Finanzen, Recht und Versicherung

Finanzen, Recht, Versicherung ... wer kennt sich aus?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 2Mädchenmama am 06.08.2019, 14:08 Uhr

Versicherungen - Finanzielle Absicherung der Kinder

Hi, nur für die Absicherung eines Risikos (ohne Kapitalansammlung)
Risiko LV für die Eltern
Unfallversicherung für die Familie (alle)
Kinderinvaliditätsversicherung oder / oder im Anschluss bei Ausbildung z.B. eine BU (wichtig)
eine BU für euch (ab einem höheren Alter manchmal schwierig mit der Annahme)
Pflegeversicherung für die Eltern, damit die Kinder nicht zur Bezahlung herangezogen werden können.

Man muss halt sehen, was man bezahlen will bzw. wozu man bereit ist.
Es gibt ja reichlich Ratgeber, wonach man so eine Art Prioritätenliste für sich machen kann, um zu entscheiden.
LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.