Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

zu viel Fruchtwasser?

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer,

ich hatte letzte Woche eine VU in der 35. SSW und beim US sagte mein Gyn., das einzig Erwähnenswerte "rund um's Kind" sei das auffallend viele Fruchtwasser. Jetzt bin ich irgendwie doch ein bisschen verunsichert; hat das ggf. Auswirkungen auf das Kind/auf die Geburt? Ich bin bestimmt in besten Händen bei meinem Arzt, sehe ihn aber erst in 9 Tagen wieder und vielleicht haben Sie derweil eine Antwort für mich?
Vielen Dank und Grüße,

k u k

von kleinundkleiner am 05.07.2011, 16:10 Uhr

 

Antwort auf:

zu viel Fruchtwasser?

Hallo kleinundkleiner,
leider kann ich mit dieser Aussage nichts anfangen,da sie nicht genau ist.Dazu bräuchte man Zahlen,z.B. den Fruchtwasserindex AFI,der aussagen würde,ob eine echte pathologische Vermehrung vorliegt.Es könnte sich ja auch nur um einen Endruck handeln,der vielleicht falsch ist.Es hilft nichts-Sie müssen bei Ihrem Arzt nachfragen.Nur er kann Ihre Unsicherheit beseitigen.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 05.07.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.