Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

was versteht man unter gestörte ss?

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

hallo

was versteht man unter sehr gestörte schwangerschaft? wie findet man das heraus?

liebe grüße

von christi22 am 08.05.2012, 21:56 Uhr

 

Antwort auf:

was versteht man unter gestörte ss?

Hallo christi22,
meßtens wird darunter ein nicht mehr intakte,lebende Schwangerschaft verstanden,z.B. ohne Herzaktion ,nicht zeitgerechter Größe(Frühschwangerschaft)oder mit falscher Ansiedlung der Schwangerschaft.
Fragen Sie dort nach,der dies gesagt hat.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 10.05.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Antidepressiva ab 20 SSW

Guten abend, ich bin nun in der 21 + 3 SSW und nehme seit um die 2 Wochen Antidepressiva (Sertralin 25 mg) ein. Ist jetzt auch bei mir eine Pränatale Diagnostik notwendig? Ich habe gelesen, dass evtl etwas ans Kind kommen kann. Zu meiner Person ich bin 22 Jahre und habe ein ...

von alena20091 11.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

neue SS nach Aborten - evtl. chromosomaler Defekt?

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, ich habe zwei gesunde Kinder, zwei 3mm Windmolen und zweimal bei frühem SST einen biochemischen Nachweis gehabt. Nun bin ich wieder in der 6.Woche, soweit intakt und habe aber große Angst, dass es evtl. einen chromosomalen Defekt haben ...

von saphia 10.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

ASS/Clexane und Hämatom bei SSW 6+5

Guten Tag, ich bin bei SSW 6+5, dies ist meine erste SS nach 1. IVF. Aufgrund Empfehlung von Frau Dr. Reichel-Fentz nehme ich wg Hashimoto Prednisolon, ASS 100 und Clexane 40, zudem Utrogest 3x2 und Estradot 100. Samstag und heute hatte ich mittelstarke Blutungen, im US ...

von washoe 04.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

8 SSW

Hallo ich habe Jetzt geht wieder die Heuschnupfen zeit los,was ich auch schon stark merke,kann ich mir von mein arzt die spritze Triam Hexal 40mg geben lassen,oder ist das schädlich fürs ungeborene??? Wenn ja was kann ich sonst dagegen tun,da nasensprayund augentropfen nicht ...

von heidi36 06.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

Risiko SS

Hallo Hr.Dr.Hackelöer, Ich hatte im April 11 mein Baby in der 30.SSW durch eine nicht erkannte schwere Gestose,Plazentainsuffizienz mit Infarkten,verloren und war selbst länger auf Intensiv. Jetzt bin ich wieder schwanger in der 21.SSW und habe natürlich einige Ängste und ...

von KLEENE74 25.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

Zytomegalie in der 3. SSW

Sehr geehrter Prof. Dr. Hackelöehr, bei mir wurde eine Zytomegalie als Erstinfektion in der Schwangerschaft festgestellt. (Ich bin 29 Jahre und es ist meine zweite Schwangerschaft) Ich kann durch Tagebucheintragungen im nachhinein feststellen, dass die akute Erkrankung (bei ...

von Miliane 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

17 Doppleruntersuchungen in SSW

Sehr geehrte Damen und Herren, durch einen Gestationsdiabetes und einen Verdacht auf Plazentainsuffizienz dazu kam noch ein leichter Autounfall hatte ich 14 Doppleruntersuchungen im KKH und 3 beim FA. Das KKH hat immer alle Gefäße A. uterina, A. umbilicalis und A. cerebri ...

von Alex10 27.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

Leichte blutung 23 ssw

Hallo herr prof. Heute habe ich leichte periodenartige schmerzen in der früh bekommen beim wasserlassen habe ich dann eine leichte blutung von hellrot bis dunkelbraun entdeckt. Daraufhin bin ich sofort zu meiner ärztin. Sie hat alles kontrolliert VU, Abstrich, US von der ...

von Krümelchenundich 20.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

10. SSW - ausgeprägtes Ödem beim Embryo

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer, ich war in der letzten Woche zur 1. Vorsorgeuntersuchung mit US. Dabei hat die Ärztin festgestellt, dass das Baby ein Ödem am Nacken und gesamten Rücken hat. Die Ärztin hat mir mitgeteilt, es könne sich um eine Trisomie 21 od. das Turner ...

von katinkamaus 23.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

29 SSW Uterus Subseptus und beginnende Zervixinsuffizienz

Hallo Herr Prof. Dr. Hackelöer, derzeit bin ich in der 29. SSW und hatte heute einen Termin zur Intensivschwangerenberatung in unserem Klinikum. Der Ultraschallbefund des Babys war unauffällig und die Kleine ist zeitgerecht entwickelt. Es wurde ein normaler umbilikaler und ...

von Klara1977 08.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SS

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.