Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Sorge wegen Zervixlänge?

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo kleiner84,
der Wert von 31mm ist vollkommen unbedenklich.Machen Sie sich keine Sorgen.Etwas schonen schadet nie.Früher kommt es nur,wenn Sie regelmäßige Wehen bekämen.
Alles Gute
Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 24.06.2014

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Screening - Grund zur Sorge?

Hallo Hr. Dr.! Ich hatte gestern das Organ-Screening. Leider lag das Baby wie schon bei der NFM blöd und durch mein Gewebe und die Vorderwandplazenta sind die Untersuchungen immer etwas erschwerter und nicht alles genau sichtbar. Die Ärztin meinte es sei aber nichts ...

von Nickimaus 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sorge

Zervixlänge

Wie aussägekräftig ist die Zervixlängenmessung eigentlich? Aufgrund meiner Vorgeschichte und weil wieder Frühgeburtsgefahr besteht, wurde bei mir oft gemessen, auch von verschiedenen Ärzten, hab 2x den Arzt gewechselt, im KH wurde auch gemessen. Werte der Messungen: 2,1-5,6cm ...

von mara76 20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zervixlänge

Kontraktionen, Zervixlänge

Guten Morgen Prof. Dr. Hackelöer, Ich muss mich mich heute schon wieder an sie wenden. Nun bin ich Anfang der 20. SSW und habe ungefähr 80% des Tages immer noch die Kontraktionen (hab sie seit 17. SSW, nehme hochdosiert Mg). Durch das Abtasten des Muttermundes (beim Arzt) ...

von mara76 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zervixlänge

Mache mir Sorgen!!

Hallo herr prof. Die frage habe ich zu zeit oft gestellt aber ich bekomme leider keine kompetente antwort. Ich schätze ihre beratung sehr. Bin in der 27 ssw. Ist meine erste SS. Man liest halt viel und mir ist dieses horror CMV untergekommen und schon macht man sich ...

von Krümelchenundich 18.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sorge

Mache mir Sorgen:-(

Hallo, ich bin in der 21.SSW und meine Gyn. hat am Donnerstag ein leicht erweitertes Nierenbecken bei meinem Sohn festgestellt (5,4 und 5,7)! Muß ich mir da jetzt große Sorgen machen? Denn ich habe schon ziemlich Angst! Am Donnerstag haben wir Termin zur FeinDiagnostik! ...

von Schnuffzt 04.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sorge

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.