Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Kindliche aszitis weitere frage

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo EllaBella,
alle diese Fragen können nur von dem Arzt/Ärztin beantwortet werden,der/die auch den Befund erhoben hat,wobei gegen eine Wärmflasche nichts einzuwenden ist, obwohl ich den Hämatombefund überhaupt nicht beurteilen kann.Bei der Feindiagnostik sollte einfach von einem erfahreneren Kollegen das Kind und die gesamte Situation genauer untersucht und beurteilt werden.Das Ergebnis sollte dann ausführlich mit Ihnen besprochen werden,daß für Sie kein Unklarheiten bestehen.
Alles Gute
Prof. Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 27.02.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Kindliche aszitis

Hallo, Heut morgen hatte ich meinen wöchentl. Termin bei meiner Fä vor 2wochen wurde ein hämatom festgestellt und ich musste seither bettruhe einhalten...die blutungen gingen zwischendurch weg aber kamen nach meist 3 tagen immer wieder...heute der schock...es wúrde kindliche ...

von EllaBella 27.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindliche aszitis

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.