Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

fetale Makrosomie / kurzer Femur

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Hallo schimmelp,
es gibt keinen Grund zur Sorge.Alles sieht gut aus.Wenn unterschiedliche Leute messen kommen auch häufig unterschiedliche Werte heraus,außerdem können nicht alle gleich gut messen und die Messungen der Beine in der späten Schwangerschaft können schwieriger sein.Also machen Sie sich nichts daraus.Es ist so-wie es ist.Die Werte geben ja auch keinen Grund zur Sorge.
Warten Sie in Ruhe die Kontrollen ab.
Alles Gute
Prof.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 07.08.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Mittwoch ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer - Pränatale Diagnostik:

Zierlicher Femur/auffällige Herztöne

Sehr geehrter Herr Dr.Hackelöer, ich bin ab morgen in der 34 ssw und bisher war alles absolut unauffällig. Vor einer Woche allerdings war das CTG schon nicht ganz so schön, gestern und heute auch nicht (allerdings hat das Kind jeweils extrem getobt), daher hat mich meine FÄ ...

von eka2 19.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Femurlänge

Sehr geehrter Herr Professor Hackelöer, Ich bin heute in der 29+6 SSW, war heute beim Ultraschall und hätte eine Frage zur Länge des Oberschenkelknochens. Zur Info: Ich war in der SSW 21+5 bei Prof. Mielke in Stuttgart zum Feinultraschall und da waren alle Werte bestens. FL ...

von Julia4444 18.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Femurlaenge und formel

Hallo! ich wollte wissen wie genau die Berechnung der gesamten Laenge des Kindes anhand der Femurlaenge x 7stimmt. Mein Kind hat immer eine laengere Femurlaenge gehabt als durchschnittlich. In der 35ssw war die Fl 6.89. Wenn ich das jetzt x 7 mach komme ich auf 48.23 cm. ...

von Sara_K. 20.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

nochmal....wegen Femur

Hallo Herr Dr, habe mir heute morgen bei einem anderen Arzt eine zweite Meinung eingeholt.. Leider haben sich die Werte nicht groß geändert heute bei 18+3 Bip 4,38 FRO 5,62 APD 4,01 TAD 4;49 FL 2,62 gestern war die Femur bei 25...auch dieser Arzt war ...

von Hesle 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Noch einmal Femurlänge

Guten Tag Hr. Prof. Dr. Hackelöer, ich beziehe mich noch einmal kurz auf Ihre Antwort von gestern, das System hat leider die Hälfte Ihrer Antwort verschluckt. Ihre Antwort " Hallo Gruebelmonster, wenn unterschiedliche Untersucher messen,kommen auch häufig ...

von Gruebelmonster 14.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Femurlänge und Abdomenumfang

Sehr geehrter Prof. Dr. Hackelöer, ich befinde mich in der 15+5 Woche und habe gestern eine FU machen lassen, da lt. NFM mein Risiko für Trisomie 21 bei 1:26 lag. Ergebnis des Schnelltest PCR ergab, dass keine Trisomie vorliegt. Das gestrige US ergab folgendes Ergebnis. ...

von Gruebelmonster 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Femurlänge

Hallo Herr Prof. Hackelöer, Beim heutigen Ultraschall bei meiner Frauenaerztin wurde eine Femurlaenge von 48,8 mm bestimmt. Laut des Ultraschallgerätes lag der Femur damit bei 27+4 ( rechnerisch bin ich heute 27+ 3) auch wenn ich laut Ultraschallgerät insgesamt bei 28+1 lag ( ...

von Claude81 07.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femur

Hypertonie, Verdacht auf beg. Praeklampsie und Makrosomie

Sehr geehrter Herr Dr. Hackeloer, Ich bin 35 Jahre alt und befinde mich in der SSW 36+3.(ET ist der 11.09.2011- Gewichtszunahme insgesamt 5,5kg - bin selbst übergewichtig). Am 02.08. hatte ich eine VU. Dort wurde bei mir ein hoher Blutdruckwert von 190/100 gemessen. Die ...

von tanban@bald-mami.de 17.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: makrosomie

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.