Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Prof. Dr. B.-Joachim Hackelöer studierte von 1965–1971 Medizin in der Universität Marburg, promovierte dort 1972 mit einem Thema der Endocrinologie, erhielt 1977 seinen Facharzt für Gynäkologie, habilierte in 1978 und wurde 1981 Professor. Seit Mai 2013 ist Prof. Hackelöer bei "amedes experts-hamburg" im DEGUM III (Pränat/Gyn/Mamma), sowie in seiner eigenen Praxis in Hamburg tätig. Sein Schwerpunkt ist heute die Früherkennung fetaler Erkrankungen und Behandlungen im Mutterleib. Die Geburtshilfe der Klinik gehört mit 2700 Geburten pro Jahr zu den größten in Deutschland.

mehr über Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer lesen

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

DEGUM 1 vs. DEGUM 2

Antwort von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Hackelöer,

im August 2008 kam unsere Tochter mit einem komplexen Herzfehler zur Welt (hypoplastischer Aortenbogen, ISTA, VSD). Mein Gynäkologe (mit DEGUM 1- Qualifikation) hatte ihn beim Organscreening entdeckt, so dass die Kleine postnatal bestens versorgt werden konnte und alles gut ausging.
Nun bin ich wieder schwanger, das Organscreening steht in einigen Wochen an und uns stellt sich nun die Frage, ob es bei der Vorgeschichte ratsam wäre, zu einem Gyn. mit DEGUM 2 zu gehen? Grundsätzlich hab ich großes Vertrauen zu meinem Arzt, möchte aber für das Ungeborene natürlich die bestmögliche Diagnostik...
Was meinen Sie?
Vielen Dank!

von kleinundkleiner am 25.01.2011, 12:37 Uhr

 

Antwort auf:

DEGUM 1 vs. DEGUM 2

Hallo kleinundkleiner,
prinzipiell beantwortet sich Ihre Frage von alleine.Ihr Arzt hatte ja auch schon die erste Auffälligkeit entdeckt,was eigentlich schon DEGUM II Qualität hatte.
Deshalb können Sie ihm ruhig vertrauen.Ich glaube,daß er Sie weiterschicken würde,wenn Ihm etwas komisch vorkommt,da er ja besonders aufpassen würde-aufgrund der Besonderheit bei Ihrem ersten Kind.
Alles Gute
Ihr
Prof.B.-J.Hackelöer

von Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer am 25.01.2011

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.