Annina Dessauer, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Annina Dessauer, Kurberaterin

   

 

Wegen der Zuzahlungsfrage an Sie

Hallo, Frau Dessauer!

ich hatte Ihnen ja vor kurzem geschrieben wegen dem Eigenanteil.
Ich habe in Rickenbach angerufen. Die Dame war sehr nett, bedauerte auch das ich nicht anreisen kann. Ich solle mir nochmals Gedanken machen, ob es nicht möglich sei, irgendwo das Geld aufzubringen. Ich habe nochmals alles durchgerechnet. Abgesehen vom Eigenanteil müsste ich mir noch Sportsachen/Sportschuhe, Bademantel, Badeanzug besorgen. Das jedoch ist mir nicht möglich. Nun soll ich mich bis Ende der Woche nochmal melden, ob es denn klappt mit Anreisen.
Wollte Ihnen nur kurz den Ausgang dieser Geschichte mitteilen und mich für Ihre Ratschläge bedanken!!!
Fakt ist: Ich kann mir das Geld nirgends borgen und werde somit schweren Herzens die Kur absagen.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen!!
LG

von Meine_Zwerge am 05.02.2013, 11:08 Uhr

 

Antwort:

Wegen der Zuzahlungsfrage an Sie

Hallo, das tut mir sehr leid. Wenn irgendwo Sozialleistungen bezogen werden, würde ich bei diesen Stellen noch mal nachfragen. Mit 4 Kindern und der Zuzahlung und den ganzen "Utensilien" die noch benötigt werden ist das schon sehr happig. LG Annina Dessauer

von Annina Dessauer am 06.02.2013

Antwort:

Wegen der Zuzahlungsfrage an Sie

hallo,

nein, es werden keinerlei sozialleistungen bezogen!
Ich danke Ihnen nochmals für Ihre Antworten!

LG

von Meine_Zwerge am 06.02.2013

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.