Ursula Schmitz, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Ursula Schmitz, Kurberaterin

   

 

Mit wieviel Einschränkungen muss man bei einer Kur rechnen?

Sehr geehrte Frau Schmitz,

ich bin mir auch nicht sicher, ob ich unsere verschobene Mutter Kind Kur antreten soll. Die Zahlen schwanken immer noch und ich habe etwas Angst. Meine erste Sorge ist, ob in einer Einrichtung mit sehr viel Einschränkungen zu rechnen ist? Wissen Sie wie im Moment das Hygienekonzept in den Klinken ist? Meinen Sie man kann trotzdem beruhigt fahren? Des Weiteren habe ich Angst, wenn ich absage, dass mir die Kur ganz gestrichen wird. Ich benötige die Kur mehr den je und möchte es nicht riskieren. Können Sie mir helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Heike C.

von Heike C. am 08.07.2020, 13:38 Uhr

 

Antwort:

Mit wieviel Einschränkungen muss man bei einer Kur rechnen?

Hallo Heike C.,

auf der Webseite www.mutter-kind.de können Sie die Ihnen zugewiesene Klinik anklicken und erfahren somit auf welche Einschränkungen Sie sich vorbereiten müssen. Natürlich hat jede Klinik ein eigenes Hygienekonzept erarbeitet. Diese Konzepte werden fachlich umgesetzt. Es steht Ihnen frei die Kur nicht wahr zu nehmen. In diesem Fall bitte den Termin stornieren. Allerdings kann es sein, dass die Krankenkasse eine erneute Beantragung ablehnt. Das liegt ganz im Ermessen der einzelnen Krankenkassen.

von Ursula Schmitz am 08.07.2020

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.