Ursula Schmitz, Kurberaterin

Mutter-Kind-Kuren

Ursula Schmitz, Kurberaterin

   

 

Kur wegen Alter des Kindes nicht möglich?

Guten Tag,
meine genehmigte Kur musste Corona bedingt verschoben werden. Da ich für den neuen Termin Ende August noch keine Bestätigung oder Unterlagen erhalten habe, habe ich nachgefragt. Darauf hin habe ich die Info erhalten, dass nicht klar ist, ob ich die Kur antreten darf, da zur Zeit Kinder erst ab 4 Jahren aufgenommen werden. Ist das eine Bestimmung des Landes Niedersachsen oder legt das jede Klinik selber fest? Dann hätte die Klinik ja auch einen Ermessensspielraum. Mein Kind wird 5 Tage nach der Kur 4 Jahre alt. Zudem bin ich enttäuscht, dass eine solche Info nur "zufällig" durch meine Nachfrage gegeben wurde.

von portalaki am 14.07.2020, 15:37 Uhr

 

Antwort:

Kur wegen Alter des Kindes nicht möglich?

Hallo portalaki,

die Richtlinien werden vom RKI festgelegt. Jedoch hat jede Klinik ihr eigenes Konzept entwickelt. Kinder unter 4 Jahren können die Hygieneregeln (Abstandsgebot, Nies- und Hustenregeln, ausreichendes Händewaschen, etc.) noch nicht so gut verstehen und umsetzen. Daher gibt es auch noch immer keinen Regelbetrieb in den „normalen“ Kitas.
Dazu kommt, dass es keine Maskenpflicht für Kinder unter 6 Jahren gibt.

von Ursula Schmitz am 15.07.2020

Die letzten 10 Fragen zum Thema "Mutter-Kind-Kuren"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.