Milchbrei mit Muttermilch zubereiten...

 Eva Freitag Frage an Eva Freitag Master der Ernährungswissenschaft

Frage: Milchbrei mit Muttermilch zubereiten...

Hallo :) Ich habe eine Frage, wenn ich später unser Baby Beikost anbiete, kann ich dann den Milchbrei auch mit Muttermilch zubereiten?(vorsichtig erhitzen) Oder beeinflusst das die Zubereitung der Mahlzeit? Wäre das sinnvoll oder doch lieber "Kuhmilch"?

Mitglied inaktiv - 30.03.2020, 15:10



Antwort auf:

Re: Milchbrei mit Muttermilch zubereiten...

Liebe „Jeanette1985“, gerne können Sie dann den abendlichen Milchbrei für Ihr Baby auch mit Muttermilch zubereiten! Hier eignen sich unsere HiPP BIO Getreidebreie zum Anrühren ( https://www.hipp.de/beikost/produkte/milch-getreidebreie/bio-getreidebreie-ungesuesst-zum-anruehren/ ) ideal! Eine Zubereitungsanleitung finden Sie hinten auf der Verpackung. Bei der Zubereitung des Milch-Getreide-Breis brauchen Sie die Muttermilch nicht zu kochen, das zerstört wertvolle Inhaltsstoffe - ein leichtes Erwärmen der Muttermilch reicht also völlig aus. Dazu noch ein Hinweis: Ein Brei, der mit Muttermilch angerührt wird, kann schnell wieder flüssig(er) werden. Die Muttermilch enthält Enzyme, die helfen bestimmte Inhaltstoffe der Nahrung zu verdauen. Die "Verdauung" des Breis beginnt also schon im Teller und der Brei wird einfach dünnflüssig. Die Qualität des Breis wird dadurch jedoch nicht beeinflusst. Die Konsistenz können Sie einfach mit eins bis zwei Esslöffeln mehr Getreidepulver anpassen. Der Abendbrei lässt sich pur anbieten oder nach Belieben mit Obst oder Gemüse verfeinern - ganz so, wie Ihr kleiner Schatz den Brei dann löffeln mag. Alles Gute und viel Freude beim Ausprobieren! Herzliche Grüße Eva Freitag

von Eva Freitag am 01.04.2020


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Kann man den Milchbrei auch mit Muttermilch zubereiten

Hallo! Meine Tochter ist 6 1/2 Monate alt. Ich stille sie voll und gebe ihr mittags zusätzlich einen Gemüsebrei. Da sie in der Nacht oft wach wird um zu trinken möchte ich ihr abends einen Milchbrei geben. Da ich ihr keine Kuhmilch geben möchte ist meine frage, ob ich ihr den Brei auch mit Muttermilch zubereiten kann. Darf Muttermilch erhitzt werde...


Kein Getreide- oder Milchbrei

Hallo, meine Tochter ist 9,5 Monate alt und war nie ein wirklicher Fan vom Getreide-Obst-Brei. Seit 5 Wochen verweigert sie nun auch den Milchbrei, den sie vorher sehr gerne gegessen hat. Ich habe bereits versucht, ihn morgens statt der Flasche oder dem Frühstück anzubieten und habe auch schon Obst oder Zimt beigefügt, aber nach dem 1. Löffel dreh...


Abstillen mit BLW, braucht es als Ersatz Pre bzw. Folgemilch, welche Alternativen habe ich noch zu klassischem Milchbrei

Guten Tag,   Mein Sohn (genau 10 Monate) hat erst seit ein paar Wochen das Essen für sich entdeckt; nachdem er Brei weitestgehend verschmäht (weil er das „mit dem Löffel gefüttert werden“ nicht so mag), mache ich größtenteils BLW. Ansonsten stille ich. Ich habe nun schon Stillmahlzeiten reduziert, möchte aber perspektivisch ganz abstillen bz...


Muttermilch und Pre

Liebe Frau Schwiontek,   ich habe eine Frage bzgl der Nahrungsumstellung unseres Babies (4 Wochen alt). Er bekommt Muttermilch, muss aber zu ca 1/4 zugefüttert werden. Bis jetzt haben wir zwei bekannte Sorten Pre auf Kuhmilchbasis gefüttert, wir haben einmal gewechselt vor ca 2 Wochen, aber beides verträgt er nicht wirklich gut (im Vergleich...


Milchbrei anstatt Gemüsebrei

Sehr geehrte Frau Rex, mein Sohn am 14.02 6 Monate alt hat schon ca. 3 Wochen verschiedene Sorten Gemüsebrei bekommen, diese haben ihn anscheinend aber nicht geschmeckt und er hat dabei immer geweint. Sobald man ihm ein Quetschi gegeben hat war Ruhe und er wollte mehr.  Nun habe ich aufgehört mit dem Gemüsebrei und habe gestern einen Milchbrei...


HA Milch Allergie Muttermilch

Liebe Frau Rex, mein Baby ist 5 Monate alt und kommt aus einer Allergikerfamilie. Aktuell stille ich mein Baby zu 50 % und es bekommt zu 50% Fertigmilch HA. Meine Frage ist nun, ob es nicht sinnvoller ist so lange ich noch stille normale Flaschenmilch ohne die  HA Verarbeitung zu geben, da durch das Stillen ein gewisser Schutz vor Allergien bes...


Milchbrei am Abend oder mit Wasser?

Hallo nochmal Erstmal vielen Dank dass sie sich so toll um unsere Fragen kümmern,ich bin jedesmal bestens beraten,danke dafür Manchmal hat man aber doch mehr zu fragen Mein Sohn (21 Wochen) isst jetzt sein Menü mittags komplett leer und danach ein Viertel bis halbes Gläschen Obst als Dessert. Er ist jetzt schon länger nachts sehr unruhig ...