Babynahrung einfrieren oder einwecken

Dr. Nina Ludwig Frage an Dr. Nina Ludwig Er­nährungs­wissen­schaft­lerin in der Kinder­heil­kunde

Frage: Babynahrung einfrieren oder einwecken

Liebe Ernährungsexpertinnen, meine Tochter wird Freitag 6 Monate alt und bisher schaut sie uns beim Essen zu. Ich glaube Reifezeichen zeigt sie noch nicht, bin unsicher.  Nun fange ich an mich mit Beikost zu beschäftigen. Ich möchte selbst kochen und stelle mir die Frage, ob es völlig in Ordnung ist den Brei einzuwecken?  Ich habe unterschiedliche Meinungen gelesen. Einfrieren geht, dass ist klar, aber da las ich, dass es nur eingefroren erwärmt werden darf und somit kam mir der Gedanke eindecken für unterwegs. Ich möchte natürlich wenig Nährstoffverlust haben. Ich möchte Glas zum einfrieren nehmen, da ich somit ja gleich ein Gefäß zum erwärmen hab. Welche Mengen friert man Anfang ein oder lohnt es sich am Anfang wirklich nicht in Gläsern was einzufrieren? Vielen lieben Dank und liebe Grüße 😊 

von Kinderüberraschung am 30.03.2022, 13:12



Antwort auf:

Babynahrung einfrieren oder einwecken

Hallo! Beim Einwecken gehen einfach ein paar Vitamine mehr verloren als beim Einfrieren, für hin und wieder unterwegs ist das völlig unkritisch. Stellen sie die Gläschen schön dunkel, denn Licht macht noch mehr Vitamine kaputt und entfäbt den Brei.

von Dr. Nina Ludwig am 31.03.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Darf man die Mahlzeiten von Hipp einfrieren?

Hallo, immer wieder habe ich das Problem das mir Essen übrig bleibt. Darf ich Reste im Hipp Glas nach einmal erwärmen einfrieren? Ich würde es in ein kleinen Gefrierbeutel umfüllen. Es ist mir einfach zu schade es jedes mal wegzuwerfen. Mit vielen Grüßen Magdalena


Kann ich den Inhalt einfrieren?

Hallo wertes Hipp Team, immer wieder bleibt einfach viel von den Gläsern übrig. Es ist mir auch zu schade es zu verwerfen, da es nicht gerade günstig ist. Könnte ich nicht, in eine dafür vorgesehene, Dose das übrige Essen einfrieren? Ich würde mir es einfach vor dem erwärmen portionieren. Damit wäre es keinen Keimen ausgesetzt. Darf ich das so m...


Kann ich Reste von Gläsern einfrieren?

Guten Tag, ich würde gerne jeden Tag eine anderes Gericht meinem Kind anbieten. Sie haben ja mit Ihren Gläsern eine riesen Auswahl. Unser Sohn schafft aber noch kein ganzes Glas, sodass ich das immer auf ein bis drei Tage aufteile. Ich würde gerne wissen, ob ich die Reste einfrieren kann und immer bei Gebrauch auftauen und füttern kann? So hätte...


Kann ich die Gemüse Gläser portionsweise einfrieren?

Guten Tag, die Mengen die zu Beginn der Beikost gegessen werden sind ja wirklich gering. Wir haben mit dem ersten Brei noch nicht begonnen, wollte das aber in den nächsten Tagen starten. Kann ich mit den Brei aus Ihren Gläschen gleich zu Beginn portionsweise einfrieren? Also so das keine Lagerung besteht und keine Keime hineingelangen können. ...


Rind einfrieren

Guten Tag :) Teilweise koche ich das Rind im Brei selber. Manchmal nehme ich auch das Rind im Gläschen von Hipp. Mein Kind isst davon zurzeit 20g. In dem Glas ist ja deutlich mehr. Einen Tag lasse ich es im Kühlschrank. Ich möchte allerdings den Rest nicht wegwerfen. Kann ich es mit der Möhre und den Kartoffeln als Brei in 5 Portionen einfrieren? ...


Mineralöle in Babynahrung

https://www.foodwatch.org/de/aktuelle-nachrichten/2020/staatliche-labore-finden-mineraloel-in-babymilch/ Ich selbst stille mein Sohn mit 7 Monaten, jedoch hat er am Anfang als mal pre combiotik bekommen und auch jetzt bekommt er als mal ein fläschen. Den Brei habe ich immer selbst gemacht, aber er mag es einfach nicht er ist eh nicht so der es...


Kann ich eine halbe Mahlzeit von den Gläser einfrieren?

Guten Tag, meine Tochter schafft immer noch kein ganzes Glas. Ich erwärme immer die Hälfte vom Glas und den Rest hebe ich auf. Damit meine Tochter etwas Abwechslung bekommt wechsele ich die Gläser jeden Tag. Kann ich die halben Gläser, die noch nicht erwärmt sind, einfrieren? Ich würde mir die halben Gläser dann immer bei Gebrauch wieder auftauen. ...