Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Wie am besten gekochtes und eingefriertes Hackfleisch für Brei erwärmen

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
ich habe Rindertatar gekocht und dann in einem Eiswürfelbehälter eingefroren.
Jetzt möchte ich wissen wie ich das am besten erwärme. Ich habe gelesen das mann es nicht lange erwärmen sollte da sonst die Bakterien sich verbreiten könnten.
Soll ich das eingefrorene fleich im warmem Wasserbad erwärmen oder im Topf aufkochen?

von Tina01 am 13.02.2020, 12:45 Uhr

 

Antwort auf:

Wie am besten gekochtes und eingefriertes Hackfleisch für Brei erwärmen

Hallo Tina01
wenn du das gegarte, pürierte Fleisch in deine hygienisch einwandfreien Behälter getan hast und diese anschließend gut verschlossen, schnellstmöglichst abgekühlt hast, und in den TK gegeben hast, dann würde es reichen, wenn du die noch tiefgekühlte Portion einfach in den Gemüsebrei dazu gibst und alles zusammen im Wasserbad erwärmst.
Wenn du nur halb so sorgfältig warst, und das Fleisch bspw längere Zeit nach dem Pürieren und Garen unabgedeckt hast stehen lassen und nach dem Herausholen aus dem TK im Kühlschrank hast tauen lassen, dann würde ich dir raten, dieses nochmals kurz durchzugaren.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 13.02.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Bio Hackfleisch

Hallo, Kann man Rinder-Hackfleisch für Babybrei verwenden (6Monate altes Baby), das Fleisch ist absolut Bio, von unseren Dorf-Bauern, wo die Rinder auf der Weide sind. Ist es dadurch mager? Falls nicht: was kann man da verwenden? Gulasch? P.S. ich habe eine große Bestellung ...

von naknak 26.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

hackfleischsoße

Hallo, ich habe eine blöde Frage: habe heute hackfleisch gekauft und eine soße daraus gemacht, die um 18 Uhr fertig war. Nun stand sie über vier Stunden zum abkühlen auf dem Herd, der natürlich aus war. Habe sie jetzt erst in den Kühlschrank gestellt. Kann ich sie morgen meinem ...

von MaraLena 19.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Hackfleisch

Hallo, ich habe mich mit einer Bekannten über die Einführung in die Familienkost unterhalten. Sie riet mir, einfach möglichst mageres Hackfleisch für meine Tochter (1) zu kaufen, da dies schön klein sei. Das habe ich nun auch gemacht, die Verkäuferin hat mir einfach mageres ...

von Mooonai 25.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Hackfleisch einfrieren?

Guten Abend, ich koche bisher immer vegetarisch für meine knapp 10 Monate alte Tochter und fütter 2mal die Woche Gläschen mit Fleisch/Fisch. Nun werde ich mich an Hackfleisch heran wagen.... kann ich, wenn ich Hackfleisch anbrate (durchbrate) und dann die Soße darauf ...

von Irish83 31.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Welches Hackfleisch?

Hallo Birgit, meine nun schon 2jährigen Zwillinge essen am liebsten Hackfleisch in allen Variationen, alles andre wird meist bis auf Bratwurst (ist ja auch irgendwie Hack :-)) abgelehnt. Ich kaufe entweder Bio-Hackfleisch von Aldi oder "normales" beim Metzger am ...

von Princess64 09.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Hackfleisch dampfgaren?

Hallo! Ich habe nur eine kurze Frage. Darf man Hackfleisch im Dampfgarer zubereiten? Mein Sohn ist fast 10 Monate alt und isst Hackfleisch ( bei unserem Metzger ist nur das Rinderhackfleisch ungewürzt) gern. Braten ist ja nicht so gut, er isst es auch gern "am Stück", also ...

von vani2010 15.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Hackfleisch für Brei?

Hallo und guten Tag, ich koche für unsere Zwillinge (7 Monate) den Mittagsbrei aus finanz. Gründen selbst und friere auch immer auf Vorrat etwas ein. Kann ich auch Rindergehacktes verwenden oder muß es pür. Gulasch oder Schnitzelfleisch sein?? Vielen Dank im Voraus! - ...

von BB0208 06.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Brei selber kochen,einfrieren,auftauen, erwärmen

Guten Abend, meine Frage ist, wie ich "schockgefrieren" verstehen muß. In meinem Babykochbuch heißt es, daß ich den pürierten Brei schnell im Wasserbad abkühlen soll und dann einfrieren. Aber was heißt schnell.....das dauert schon einige Zeit bis der Brei im Wasserbad ...

von Snowstar1609 10.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brei erwärmen

Hackfleisch, etc.

Hallo, ich wollte fragen ob ich Bio-Hackfleisch (Rind) in den GKF-Brei geben kann für meine 6 Monate alte tochter. Finde ich ganz praktisch zu portionieren und zu verarbeiten. Ist das okay? Weiterhin suche ich eine geeignete Zwischenmahlzeit für den vormittag, nach der ...

von biene87 24.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Nachtrag: Hackfleisch

Hallo liebe Birgit, vielen Dank erstmal für Deine Antwort. Ich bin nun aber doch etwas irritiert: Man kann also bei -18 ° rohes Hackfleisch einfrieren. Andererseits hattest Du bei einer anderen Rückantwort geschrieben, dass das TK-Fach sich nur zum Weiterkühlen von bereits ...

von Noahs 01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hackfleisch

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.