Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Süßkartoffel

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Guten Tag,

Ich habe seit ein paar Tagen anstatt der Kartoffel eine Süßkartoffel (Bio)meiner fast 8 Monate alten Tochter gegeben. Die normalen Kartoffeln (Bio), haben im Laden meist schon angefangen mit Keimen. Und die Süßkartoffel sah gut aus. Wenn ich jetzt wieder einkaufen gehe und bekomme bessere Kartoffeln, wechsel ich mal wieder. Gegessen hat sie beides gern.
Jetzt meine Frage. Da die Süßkartoffel so groß ist und ich täglich frisch koche, habe ich sie an zwei Tagen verarbeitet. Ich habe die Hälfte der Kartoffel verarbeitet (geschält, gekocht und Wasser verworfen), die andere Hälfte zugedeckt im Schälchen in das Gemüsefach in den Kühlschrank gelegt. Am nächsten Tag nochmal abgewaschen, die abgeschnittene Stelle verworfen und den Rest geschält und gekocht (wie oben). Jetzt habe ich gelesen, wenn man die Süßkartoffel aufbewahren will, soll man sie lieber ganz schälen? Weil sonst Keime von der Schale in die Kartoffel wandern können. Aber ich habe ja die angeschnittene Stelle verworfen und dann neu geschält. Trotzdem? Mache mir nun ein wenig Gedanken. Mit meinem Kohlrabi, mache ich das momentan genauso. Damit er nicht austrocknet, habe ich ihn noch nicht geschält, sondern angeschnitten und dann im Kühlschrank aufbewahrt.
Ach so, wenn die Süßkartoffel noch nicht angeschnitten ist. Lagere ich sie nicht im Kühlschrank, sondern an einem dunklen Ort. Habe ich jetzt etwas falsch gemacht? Und vom Kohlrabi kann man das Garwasser verwenden oder ?

von Elli19 am 28.06.2020, 15:07 Uhr

 

Antwort auf:

Süßkartoffel

Hallo Elli19
du kannst die Süßkartoffel so aufbewahren, wie du es bisher schon gemacht hast. Die ganze Batate solltest du kühl lagern, aber nicht im Kühlschrank. Erst nach dem Anschneiden musst du sie (halbgeschält) im Kühlschrank bis zum nächsten Tag parken.
Beim Kohlrabi kannst und solltest du das Garwasser auf jeden Fall mitverwenden. Auch die schönen, saftigen dunkelgrünen Blätter kannst du teilweise, kleingeschnitten und gegart mit essen.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 29.06.2020

Antwort:

Nachtrag Süßkartoffel

2 mal hat sie jetzt quasi eine angeschnittene Süßkartoffel bekommen.

von Elli19 am 28.06.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Süßkartoffel

Hallo. Ich habe das Gefühl mein Sohn isst nicht so gerne Kartoffeln. Reinen Möhren Brei mochte er lieber. Kann ich einen Brei kochen mit Möhren oder Zucchini und Süßkartoffeln und das genau gleich wie die Kartoffeln oder ist das was anderes ? Liebe Grüße ...

von L1988 17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Blausäure in Süßkartoffel

Guten Abend, Ich habe heute zum Abendessen Ofengemüse gemacht in einer großen Auflaufform. Unter anderem waren Süßkartoffeln dabei, die aus der Mitte der Form teilweise noch ein wenig hart waren. Gegart hatte ich das ganze 30 Minuten bei 180 Grad. Kann darin eine giftge ...

von julie1311 02.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Beikoststart mit Süßkartoffel/ zu viel Kohlenhydrate?

Guten Tag, ich habe mich entschieden, jetzt am Sonntag mit Beiksot zu beginnen, da meine Tochter dann genau 6 Monate alt wird. Da von Möhren manche Babys Verdauungsprobleme bekommen und Möhre soweit ich gelesen hab auch allergen ist, würde ich gern mit Süßkartoffel ...

von Sarahm70 16.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffeln richtig lagern, zubereiten..

Liebe Birgit, da ich noch nie Süßkartoffeln zubereitet habe und nichts falsch machen möchte, brauche ich Deine Hilfe.. Im Internet findet man leider zu viele Antworten auf ein und dieselbe Frage und wird nicht schlauer. Muss man bei dem Gemüse etwas beachten? Können ...

von Iri777 31.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Gehen die Giftstoffe aus Kartoffeln, Süßkartoffeln und Möhre beim dämpfen raus?

Hallo. Ich habe neulich gelesen, dass in Süßkartoffeln und Möhre Giftstoffe enthalten sind, die beim kochen ins Wasser übergehen, weshalb man dieses dann weg schütten soll. Wie ist das, wenn man das Gemüse dampfgart? Lösen sich die Giftstoffe dann ebenfalls? Und soll man dann ...

von reni1989 19.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffelbrei

Hallo ich habe heute einfach mal eine Süßkartoffel beim Einkaufen mitgenommen. Bin nun etwas ratlos wie ich diese gut zubereiten kann. In einem Rezept habe ich gelesen mit Apfel mischen oder mit Apfel und Möhre. Geht das? Herzlichen Dank und ...

von Dreamteam99 23.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffel als Alternative zu Kartoffel?

Hallo, meine Kleine (7 Monate) bekommt seit ca. 2 Monaten Beikost, mag aber überhaupt keine Kartoffeln, egal mit welchem Gemüse man sie mischt, egal ob frisch gekocht oder aus dem Gläschen. Ich habe gelesen dass Süßkartoffel hinsichtlich der Nährstoffe eine gute Alternative ...

von bibsi77 08.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffel - auch ok?

Liebe Birgit, bei der Selbstzubereitung für mein Mäuschen kommen einfach sooooooooooooooooooo viele Fragen auf, darum leg ich wieder mal los. :-) Im Dennis Bioladen, ganz bei mir in der Nähe, werden auch Süßkartoffeln aus biolog. Anbau angeboten. Darf ich meiner Kleinen die ...

von keana050911 27.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffeln

Hallo, passiert etwas mit der Staerke in der Suesskartoffel, wenn ich sie pueriere? Meine Mutter meinte, dass die Zusammensetzung dann irgendwie anders sei... Ich habe jetzt einen Brei mit Kartoffel gekocht, wobei ich das Gemuese durch Suesskartoffel ersetzt habe - laut ...

von KaGro 26.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Süßkartoffeln

Hallo, meine Tochter ist 7 Monate alt und ich habe den Mittags, und Abendbrei bereits eingeführt und sie ist auch schön. Ich habe mit Pastinaken begonnen. Jetzt habe ich ihr seit ca 2 Wochen Süßkartoffeln gekocht und sie isst sie auch sehr gerne. Bisher habe ich die ...

von Alexa 17.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Süßkartoffel

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.