Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Mandelmus

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Liebe Birgit,

ab wieviel Monaten oder Jahren dürfen Kleinkinder Mandelmus essen? Mein kleiner ist 10 Monate alt und hat einen leichten Eisenmangel. Er bekommt Eisentropfen, aber ich würde ihm gerne eisenhaltige Nahrungsmittel geben, damit wir von den Tropfen weg kommen können. Da ist mir spontan Mandelmus eingefallen. Welche Lebensmittel könnte ich ihm noch füttern?

Danke und lieben Gruß
Tatata

von Tatata am 05.05.2012, 14:43 Uhr

 

Antwort auf:

Mandelmus

Hallo Tatata
Ein manifester Eisenmangel sollte medikamentös (KiA) behandelt werden, sowie nach Ursachen geforscht werden.
Du kannst unterstützend vermehrt natürlicherweise eisenreiche Lebensmittel geben. Besonders Fleisch ist gut, denn es ist die beste Eisenquelle. Am besten rotes Fleisch wie Rind.
Bolognesesosse ist bei Kindern meist recht beliebt. Oder Gulasch, da ist das Fleisch sehr zart und gut kaubar. Auch schon für deinen kleinen Sohn, der jetzt Familienkost mitessen kann.
Auch rote Säfte (rote Früchte, Rote Bete) sind zusätzlich hilfreich.
In Gemüse und Getreide ist zwar Eisen enthalten (Spinat übrigens nicht so sehr), wird aber vom Körper wesentlich schlechter aufgenommen.
Wurst enthält auch ein Eisen, aber auch jede Menge Zusatzstoffe. Prozentual gesehen, ist allerdings deswegen auch weniger Eisen enthalten. Denn der Fleischanteil in der Wurst ist ja geringer als in einem Stückchen Fleisch der selben Gewichtsmenge/Verzehrsmenge.
100g Fleischwurst bspw enthalten ca 1,7 mg Eisen. 100g Muskelfleisch vom Rind ca 2,2 mg. Vom Schwein etwa 1 mg. Rinderhack im Schnitt ca 2,4 mg. 100g Bratwurst etwa 1 mg. 1 Wiener Würtschen ca 2,4 mg Eisen /100g
Quelle: Die grosse GU Nährwerttabelle 2002/03

Ausserdem empfehle ich euch Hafer:
Haferflocken sind ein recht vielseitig einsetzbares Getreideprodukt. Er ist vor allem leicht verdaulich und sättigt gut.
Hafer ist reich an Nährstoffen..
Hafer ist ausserdem das proteinreichste und fettreichste Getreide - und hat eine außerordentlich hohe biologische Wertigkeit. Zusammen mit Milch decken 100 g Hafer/Tag alle lebensnotwendigen Aminosäuren ab.
Neben Eisen enthält er auch einen hohen Anteil an B-Vitaminen. Zudem ist Hafer ein Muntermacher, erhöht die Konzentrationsfähigkeit.
Als Basis für eine Art Müsli, eignen sich Haferflocken (Z.b. Blütenfeine von Kölln z.B.) und nach Belieben kannst du da noch Cornflakes zugeben oder weitere Cerealien, dann würden noch Rosinen bzw Trockenfrüchte allgemein dazu passen. Du kannst es auch mit frischem Obst (Banane) ergänzen. Milch drüber. Fertig.

Milch hemmt zwar die Eisenresorption , wohingegen VitC die Aufnahme verbessert. Das ist bei einer normal ausgewogenen Ernährung beim gesunden Kind dennoch kaum relevant. Bei einem tatsächlichen Eisenmangel (wegen Mangelernährung oder individuell begründeter intestinaler Resorptionsstörung) kann dies hilfreich sein, darauf zu achten.
(Weisses) Mandelmus ist ab dem 8. Lm möglich.
Besprich die Behandlung mit den Eisentropfen gut mit deinem KiA, auch er/sie kann dir weitere hilfreich unterstützende, diätetische Ratschläge geben.

Alles Gute
Grüße
B.Neumann

von Birgit Neumann am 06.05.2012

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

haltbarkeit mandelmus

hallo! ich habe seit ca. 2 Monaten ein geöffnetes Glas Mandelmus im Küchenschrank(nicht gekühlt), wie lange darf ich und meine Kinder(5J, 1,5J) das noch essen? oder sollte es schon lieber weg? der inhalt sieht ganz normal aus... vielen ...

von lilalu06 11.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Mandelmus und hochkalorisches Essen

Hallo Birgit, ich hab mal wieder eine Frage. Vor einiger Zeit hab ich ein Gläschen weisses Mandelmus gekauft, aber bisher nicht verwendet. Was kann ich damit eigentlich machen, ausser als Brotbelag? Warum ist es so gesund? Welche besondern Inhaltsstoffe hat das ...

von dee1972 09.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Rezept für Plätzchen oder Kuchen mit Mandelmus-gerne an alle

Hat jemand ein Rezept, für das man Mandelmus benötigt? Da meine Tochter Milchprodukte nicht mag, versuche ich ihr immer wieder Mandelmus anzubieten. Jedoch isst sie davon auch nicht gerade viel, nur ein wenig als Brotbelag. Wäre super, wenn ich es für Weihnachtsplätzchen ...

von Anika123 17.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Obst & Mandelmus

Hallo Frau Neumann, ich hatte Ihnen leztens mal geschrieben wegen den Bananen. Also ehrlich gesagt konnte mir niemand so genau sagen warum man nicht so viel Bananen essen soll. Sie meinten nur, "du weißt aber schon das man nicht soviele essen soll" :-) Hauptsache etwas ...

von kos 06.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Mandelmus

Hallo, mein Sohn, 10 Monate, mag keinen Milchbrei. Ich mache ihm den Brei mit Wasser und einem TL weißem Mandelmus, was er sehr gerne mag. Nach dem Abendbrei, ca. 1,5 Stunden später, trinkt er immer noch eine Flasche Mutter- oder Pre-Milch. Muss ich das Mandelmus mit in die ...

von zwerg1511 16.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Verwendungsmöglichkeiten f. Mandelmus

Hallo Birgit, hatte Dir schon mal geschrieben, weil mein 6jähriger kein Fleisch mehr essen wollte. Leider nimmt seine Speisenauswahl inzwischen immer mehr ab, er sortiert eine Gemüsesorte nach der anderen aus usw. Das einzige, was immer geht sind Kartoffeln, Spinat (Rahm- ...

von karinaW. 02.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

nuss oder mandelmus

Hallo, ich habe mehrmals in deinen Antworten gelesen das man Nuss oder Mandelmuss aufs Brot der kleinen schmieren könnte, wir beireitet man den zu ? reicht es wenn ich mit dem Pürierstab zerkleine das heisst ´bis es musartig wird. vielen lieben ...

von sdoga 09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Mandelmus als Brotaufstrich?

Hallo Birgit, auf der Suche nach einem fruchtzuckerfreien bzw. -armen süßen Brotaufstrich ist mir Mandelmus in den Sinn gekommen. Meine Schwägerin meinte aber Nüsse sollte man allgemein erstmal meiden (die Kinder sind 18 und 22 Monate alt) wegen Allergiegefahr etc. Können ...

von schietbüddel 07.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Mandelmus

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.