Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

frühstück und abendessen

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

hallo birgit,

nach langer zeit habe ich wieder fragen

meine tochter ist mittlerweile 13 monate jung

und sie ist eher empfindlich ( allergien)

ich muss Milch und Co sowie Hühnerei und Nüsse ganz weglassen.

ich habe Mehl (weizen und dinkel) von Alnatura besorgt, ich möchte dich gerne um die brotrezepte nochmal bitten, und du hast auch ein rezept für polenta gehabt ( mit gries oder mais)

ich habe noch schmelzhaferflocken kann ich ihr das auch zum frühstück anbieten als müsli mit banane

wie ist es mit lhülsenfrüchten ?

sie hat letztes mal auf ein bohneneintopf ( mit karotten zubereitet auf türkische art mit tomatenmark) ganz gut reagiert, Haut und Bauch haben nicht reagiert.

sie mag nicht mehr das essen was ich ihr extra zubereite aber unser essen
wird angenommen

von sdoga am 16.03.2010, 10:11 Uhr

 

Antwort auf:

frühstück und abendessen

Hallo sdoga
hat dich dein KiA mal zur Ernährungsberatung geschickt? Das wäre bei euch evtl ganz sinnvoll. Oder habt ihr entsprechende Erlaubtlisten aus der Klinik erhalten? Da die Ernährung deiner Tochter doch sehr eingeschränkt ist, solltest du dir wirklich eine entsprechende Hilfe holen. Welche Milch bekommt deine Tochter alternativ? Kannst du mit dieser auch "kochen"?
Im Rahmen meiner Arbeit hier im Forum Kochen für Kleinkinder kann ich dir leider nicht individuell genug weiterhelfen. Ihr müsst ja doch bei einigen Dingen sehr aufpassen. Ich kann dir deshalb leider keine Einschätzung geben, inwieweit du Hülsenfrüchte oder Haferflocken geben kannst.
Bis dann
Grüsse
B.Neumann

von Birgit Neumann am 17.03.2010

Antwort auf:

frühstück und abendessen

hallo birgit,

wir haben schon die empfehlung für eine ernährungsberaterin, jedoch warte ich noch auf das resultat eines allergietestes. das dauert noch eine weile,

vielen dank trotzdem

könnte ich aber die brot rezepte oder ein link dazu haben?

sie mag brot, es passiert auch nichts :)
ich muss ehrlich zugeben ich bin gespannt wie es mit dem kartoffelbrot klappt

von sdoga am 18.03.2010

Antwort:

mirgens und abends

bekommt die kleine neocate infant

von sdoga am 18.03.2010

Antwort auf:

frühstück und abendessen

Hallo sdoga
hier sind noch die Rezepte:
600g Dinkelmehl (wahlweise zur Hälfte Vollkornmehl)
200-350 ml lauwarmes Wasser
1/2 Würfel/Tütchen Hefe
1 TL Salz
1 TL Zucker
Hefeteig zubereiten, gehen lassen und in einer Kastenform ca 40 min backen, bei 175°C.


Focaccia:
500g helles Weizenmehl oder Dinkelmehl
500g gekochte, gestampfte Kartoffeln
4 El Olivenöl
1 Tütchen Trockenhefe oder frische Hefe
(2 Eier)
1 TL Salz
Zucker

Die Eier habe ich in dem Rezept eingeklammert, weil die ja nicht in Frage kommen. Darf dein Kind Essig? Sojamehl fällt wahrscheinlich auch flach, oder? Besser nicht, oder? Bitte unbedingt abklären.
Das wären Ersatzprodukte fürs Ei. Du kannst das Rezept aber auch mal ohne Eier oder Eiersatz testen. Evtl ein bisschen weniger Kartoffeln nehmen. Das müsste schon klappen.
Kartoffeln kochen und zu Brei stampfen.
Mit dem Mehl vermischen. Hefe und Rest zugeben, zu einem Teig kneten.

Den Teig halbieren und je zwei runde Kuchenformen leicht einfetten. Und mit dem Teig auslegen. Zudecken und ca 3 h gehen lassen.
Den Teig mit dem Öl bestreichen. Mit Salz bestreuen, Gewürze darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen (180°) ca 30 min backen. Nach der Hälfte der Backzeit evtl mit Alufolie abdecken.
Warm servieren.
Wenn der Teig in nur eine Form gegeben wird, verlängert sich die Backzeit und der Teig wird eher hoch. Geschmack erinnert an ein Fladenbrot und ist sehr locker und sehr lecker. Kann auch eingefroren werden.

300ml Wasser
2 EL geeignete Margarine
4 EL Maisgrieß (Polenta)
Salz

Wasser aufkochen, eine Prise Salz zugeben, Maisgrieß einrühren. Unter ständigem Rühren ca 10 min köcheln. Dick in eine feuerfeste Form geben. Quellen lassen. Evtl nochmals leicht in Margarine oder Öl schwenken. Wegen der Nährstoffkombi, auch zur besseren Sättigung, die Neocate-Milch davor oder danach geben.


Grüsse
B.Neumann

von Birgit Neumann am 18.03.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Abendessen und Frühstück

Hat jemand einen guten Tip oder einen Rat, was ich einem 20 Monate altem Mädchen zum Frühstück oder Abendessen anbieten kann. Sie ist sehr wählerisch und isst im Moment sehr gerne Nudeln. Aber es gibt ja schliesslich noch andere gute ...

von sunnymother 12.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Frühstück und Abendessen

Hallo, mein Sohn Philipp (1 1/2 Jahre) ist mittags so ziemlich alles, was ich ihm vorsetze. Ich achte darauf, dass immer Gemüse mit dabei ist. Und auch das Nachmittagsobst stellt keine Probleme dar. Nun aber zu meinem Problem: Morgens hatte er immer dieses Kindermüsli zum ...

von Flip07 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Abendessen

Ich muss nochmal ne Frage stellen zum Thema Abendessen. Mein Sohn (knapp 8 Monate) mag seinen Milchbrei einfach nicht mehr. Wir haben schon soviele Sorten ausprobiert - keine Chance. Kann man ihm in dem Alter schon Brot geben? Wenn ja, welches eignet sich am besten und mit was ...

von prinzessa99 13.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

Frühstücksei, Fleisch und co.

Hallo Birgit, habe gleich mehrere Fragen: 1. Ab welchem Alter dürfen/ sollen Kleinkinder gefahrlos (Salmonelle) ein Frühstücksei (weichgekocht) essen? 2. Wie oft sollen die im 2. Lebensjahr in der Woche Fleisch essen? 3. Die gleiche Frage bezieht sich auf Leberwurst ...

von CsK 29.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Was kann man noch zum Frühstück (gern auch alle)

anbieten ?? Hallo Birgit, Mein Sohn ist 5 und hat es satt immer Toast mit Honig zu essen (hat er sich selber immer ausgesucht) Er isst zweimal die Woche Kornflakes, dann haben wir Sonntags Brötchen. Marmelade mag er nicht. Irgendwie steh ich auf dem Schlauch in dieser ...

von Hinze 29.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück Tochter 20 Mon.

Hallo, hab eine Frage zum Frühstück. Bisher bekommt meine Tochter immer noch warme Vollmilch und danach versuch ich es immer mit einem Brot. Nur leider isst sie meist nur wenig von dem Brot - abends ist es auch immer glücksache ob sie viel Brot ist oder nicht, dann bekommt sie ...

von ela0804 14.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

nochmal frühstück

muß dazu sagen mein kleiner hat ND,u sollte deswegen nicht allesessen,seit ein paar wochen aber keine beschwerden,u isst deshalb auch alles,aber am liebsten nur toast u joghurt oder pudding,brot mag er gar nicht,kann er auch cornflakes mit milch essen,wenn ja welche ...

von skaline35 07.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

frühstücken mit einem 1,5 jährigen sohn

hallo meine frage ist was ich alles meinem sohn zum frühstück anbitten kann ich hab ihm so viel schon angebotet dasd was wir auch essen wollte mal was neues ausprobieren damit er noch mehr essen tut wie er essen tut er ist net so ein grösser esser könnten sie mir vielleicht ...

von Agnieszka_G 01.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück

Hallo! Meine Tochter (18 Monate alt) mag nicht richtig frühstücken. Gegen 6 Uhr stillt sie noch und schläft dann weiter bis gegen 8 oder 9 Uhr. Brot oder Müsli mag sie dann nicht essen, lieber hungert sie und nölt den ganzen Vormittag rum. Nun habe ich entdeckt, dass ...

von Sonnenkäferchen 29.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Frühstück, Abendbrot

Hallo Biggi! Ich habe mal wieder Fragen... Mein Sohn ist 2 und geht in die Krippe. Morgens steht er zw. 6 Uhr und 7 Uhr auf, um 7:30 bringt mein Mann ihn in die Krippe. Um 9:30 gibt es dort Frühstück. Mein Sohn mag vorher nichts essen oder trinken... Bis vor ein paar ...

von Mariposa 28.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühstück

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.