Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Frühstück und Abendessen

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,


und zwar will mein Sohn, er ist jetzt 3 1/2 Jahre alt zum Frühstück und zum Abendessen nur Brot mit Marmelade oder Honig essen. Dabei sagt er immer, aber ohne Butter, Rama....

Er möchte keine Wurst noch Käse essen.

Beim Mittagessen isst er schon Fleisch.

Was soll ich denn da machen, wenn er nur Marmelade oder Honig aufs Brot will?

Danke für Ihre Antwort!


Mfg
Olga

von OLGA22 am 29.08.2011, 13:46 Uhr

 

Antwort auf:

Frühstück und Abendessen

Hallo Olga
ja, das kenne ich von meiner Tochter auch. Ihr schmeckt es einfach nicht mit Butter. Nun gut.
Was findest du jetzt störender, dass dein Kind keine Butter als Untergrund für Marmelade und Honig mag oder dass es süß ist und Wurst und Käse insgesamt zu kurz kommen?

Gut wäre eine Portion Trinkmilch als Ergänzung, damit das Abendbrot auch sättigt. Denn nur Süßes auf Brot ohne Fett hält nicht all zu lange vor.
Sonst müsstest du Regeln aufstellen: Ein Brot mit Butter oder Wurst/Käse und eines mit Marmelade. Statt Marmelade wäre auch Obstmus als süße Ergänzung (wenn er darauf besteht) neben herzhaft belegtem Brot eine Möglichkeit.

Stelle die Forderung in den Kontext des sonstigen Essplanes. Wenn dein Kind ausser Honigbrot sonst kaum etwas Süßes isst, wäre das mit der Milch dazu, in Ordnung. Wenn sowieso zu viel süß den Speiseplan bestimmt - dann schau mal, worin Gründe dafür liegen könnten.

Bis dann
Grüße
B.Neumann

von Birgit Neumann am 30.08.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Frage zum Frühstück und Abendessen

Hallo, ich hab mal ne Frage ...ich bräuchte ein paar Ideen zum Abendessen. Unsere Tochter ist jetzt 18 Monate alt und würde am liebsten täglich Wienerle oder Fleischwurst futtern. Mit Rohkost oder ähnlichem kann man sie gar nicht locken. Dafür isst sie aber jeden Mittag ...

von 2009mama 20.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Frühstücksmilch und Abendessen

Hallo, mein Sohn ist nun 10 Monate alt und bekommt morgens 200 ml PRE Milch, mittags ein Menü Gläschen mit etwas Obst als Nachtisch, nachmittags einen GOB (manchmal mit etwas Brot zusammen) und abends den Milchbrei Keks von bebivita. Nun würd ich gern wissen wie und wann ...

von Conny2012 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Milch / Frühstück und Abendessen

Hallo! Habe meine Tochter (18M) bis vor 3 Monate gestillt. Danach hat mir der Kinderarzt die Kindermilch wegen des reduzierten Eiweiß empfohlen. Die Stillberaterin meinte aber, daß das nicht wichtig sei und ich unbedingt Kuhmilch geben solle. Sie trinkt mittlerweile ca. ...

von ines4544 30.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

frühstück und abendessen

hallo birgit, nach langer zeit habe ich wieder fragen meine tochter ist mittlerweile 13 monate jung und sie ist eher empfindlich ( allergien) ich muss Milch und Co sowie Hühnerei und Nüsse ganz weglassen. ich habe Mehl (weizen und dinkel) von Alnatura besorgt, ...

von sdoga 16.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Abendessen und Frühstück

Hat jemand einen guten Tip oder einen Rat, was ich einem 20 Monate altem Mädchen zum Frühstück oder Abendessen anbieten kann. Sie ist sehr wählerisch und isst im Moment sehr gerne Nudeln. Aber es gibt ja schliesslich noch andere gute ...

von sunnymother 12.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Frühstück und Abendessen

Hallo, mein Sohn Philipp (1 1/2 Jahre) ist mittags so ziemlich alles, was ich ihm vorsetze. Ich achte darauf, dass immer Gemüse mit dabei ist. Und auch das Nachmittagsobst stellt keine Probleme dar. Nun aber zu meinem Problem: Morgens hatte er immer dieses Kindermüsli zum ...

von Flip07 05.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Frühstück/Abendessen

Hallo, meine Tochter wird ende des Monats 10 Monate alt. Zur zeit sieht ihr Speiseplan so aus: Morgens ca. 5/6 Uhr Flasche 1er Milch 200ml ca. 8/9 Uhr Reiswaffel & bischen Obst mit Joghurt 11.30 Uhr Mittagsmenue (Gläschen oder selber gekocht) nie ganz auf 15.30/16 Uhr ...

von carlo29 11.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühstück, Abendessen

Abendessen!

Guten Abend! Mein Kind, 10 Monate alt, bekommt seit wenigen Tagen Brei zum Abendessen. Bisher habe ich die handelsüblichen "Gute-Nacht-Breie" ausprobiert, die meiner Meinung nach zu süß für den Abend sind. Was darf und kann mein Kind in dem Alter abends zu sich nehmen und ...

von steffi_301@gmx.de 05.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

Nochmal zu Abendessen

Danke für Deine Antwort. Eine Frage hab ich noch bzgl. der (Trink) Milch. Meine Kleine möchte Nachts immer noch unbedingt 1-2 Flaschen, da ich es ihr einfach noch nicht abgewöhnen konnte, habe ich Abends keine Milch mehr gegeben.Sollte sie mit 1 Jahr jetzt keine Pre oder 1er ...

von Jenny5555 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

Abendessen

Hallo, ich habe mal eine Frage, meine Tochter ist fast 13 Monate alt und isst eigentlich alles vom Tisch. Morgens isst sie Brot Mittags bekommt sie gekochtes Mittagessen, (Kartoffeln, Gemüse, Fleisch, Fisch, Reis oder Nudeln). Nachmittags bekommt sie z.B. eine Nektarine ...

von Jenny5555 21.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendessen

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Team Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.