Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Brot selbst backen

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
ich wollte für mein Baby Brot selbst backen und habe hier auch schon ein entsprechendes Rezept für Dinkelbrot entdeckt. Dort soll 1 Tl Salz rein, ist das für ein knapp 10monatiges Baby ok?

Wenn eine Scheibe Brot und dann noch ein Gläschen, welches schon etwas Jodsalz enthält gegeben wird, ist das zuviel Salz?

Danke!

von Fiona123 am 04.11.2014, 10:27 Uhr

 

Antwort auf:

Brot selbst backen

Hallo Fiona123
du kannst auch weniger Salz für das Brot verwenden. 1 TL Salz auf 500g Mehl brauchst du etwa, um das Brot geschmacklich gut hinzukriegen. Das ist natürlich nur ein Richtwert und kann beliebig variiert werden.
Fürs Baby kannst du gut auch weniger nehmen, etwa die Hälfte.
Ab dem 10. Lm sind kleine Mengen Salz durchaus okay. Gläschen mit Salzzusatz und etwas Brot sind nicht zu viel. Brezel, Fertiggerichte usw sind dagegen weniger gut geeignet.
Dein Baby sollte mit Beginn der Familienkost auf jeden Fall immer ausreichend trinken können.
Grüße
B,Neumann

von Birgit Neumann am 05.11.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Brot backen

Hallo, mein Sohn ist 11Monate alt und ich würde ihm echt gerne selbst Brot backen, da mir das Gekaufte zu viel Inhaltsstoffe besitzt. Hätten Sie vielleicht ein Rezept für mich, das nicht so viel Salz bzw Zucker beinhaltet? Weizenvollkornmehl und Dinkelvollkornmehl habe ich ...

von Lehar 22.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brot, Backen

Brot selbst backen und Pre- Milch

Liebe Frau Neumann, unser 11 1/2 Monate alter Sohn isst zum Frühstück und auch abends gerne etwas Brot. Bis jetzt habe ich ihm selbstgebackenes Weißbrot (mit Weizenmehl Typ 405) oder Toastbrot oder Bauernbrot vom Bäcker (ohne Rinde) mit Butter oder Obstpüree bestrichen ...

von Sabelli 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brot, Backen

Nachfrage zum Brot backen weiter unten

Hallo, ich habe unten ihr Brotrezept (Dinkelbrot) gelesen und möchte es auch ausprobieren um es meinem Sohn als ersten Fingerfood zu geben. Brei ist er mit Begeisterung (er ist jetzt 6 Monate). Wieviel Salz ist denn für die Kleinen in dem Alter ok? Oder kann/sollte man ...

von gypsi 05.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brot, Backen

Brot backen

Hallo Frau Neumann, ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Rezept für meine 6,5 Monate alte Tochter. Sie mag keinen Brei, ißt aber gerne aus der Hand. Ich würde ihr gerne etwas backen, was in der Konsistenz vielleicht einer Brezel ähnelt, aber kein Salz (und möglichst ...

von faraday 01.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Brot, Backen

Alternative zum Brot und Müslifrage

Hallo Frau Neumann, meine Tochter ist jetzt 13 Monate und hat bis sie 12 Monate war bis auf die Mittagsmahlzeit nur Pre Milch getrunken. Weil sie alles andere nicht wollte. Der Kinderarzt riet mir die Milch ersatzlos zu streichen. Dies habe ich nun auch sehr radikal ...

von babylu_13 27.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

Brot

Hallo Frau Neumann, ich wurde vom Hipp-Forum an sie "verwiesen" :-) ich koche für meine 1 jährige Tochter alles selber. Trotz, dass sie noch keinen einzigen Zahn hat, isst sie gerne am Tisch mit bzw. mümmelt Brötchen. Nun wurde eine Breimahlzeit, weil sie Brei mittlerweile ...

von Cranberry0609 11.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

Ideen für die Brotdose im Kindergarten

Meine 2 1/2 Jährige Tochter geht seit vorige Woche in den Kindergarten. Sie bleibt auch schon bis Mittags alleine da. Nur das sie so wenig isst macht mir sorgen. Morgens zuhause beisst sie zweimal ins Brot und trinkt ihre Milch. Sie isst im Kindergarten höchstens die hälfte vom ...

von Claude 21.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

Alternativen für Brotaufstrich bei Kuhmilch(eiweiß)allergie

Liebe Birgit, unser Sohn ist nun 11 Monate alt und leidet an einer Kuhmilch(eiweiß)allergie. Nun meine Frage, was kann ich ihm auf sein Brot geben? Im Moment hatte ich immer nur Becel classik (rein Pflanzlich) aufs Brot geschmiert. Aber das mag er nicht so sehr ...

von M9911 04.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

gesundes Brot/Frühstück für Kleinkind

Hallo liebe Birgit, meine Kleine (2,4 Jahre alt) ißt meist Vollkornbrot mit Butter und Mandelmus. Bei Tagesmutter ißt sie Brot,meist diese großen Mischbrotschnitten-also Weizenbrot-mit Frischkäse. Mit der Zeit mag sie aber das Vollkornbrot nicht mehr,ißt auch schon lange nur ...

von miamouse1 15.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

Mein Sohn verweigert Brot

Hallo, ich habe da ein kleines Problem. Mein Sohn ist jetzt 15 Monate und hat in der letzten Zeit morgens und abends Brot bekommen. Morgens auch mal ein Toast und egal welche Mahlzeit alles am liebsten mit Teewurst. Jetzt mag er sie nicht mehr, was ich verstehen kann aber nun ...

von stiene1987 12.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brot

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.