Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Avocado, Sojasauce, Quinoa...

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Hallo,
wir sind was Essen angeht immer sehr experimentell. Ich habe eine große Tochter mit 13 und einen kleinen Nachzügler mit 3. Bei uns steht z.B. sehr oft Sushi auf dem Speiseplan, wir machen das selbst, weichen wegen der fehlenden Bezugsquellen für guten, rohen Fisch dann auf Räucherlachs o.ä. aus. Mein Kleiner liebt das. Ich mache ihm immer welche ohne Norialge (wegen dem doch sehr hohen Jodgehalt) und auch oft mit Avocado. Diese liebt er besonders und Avocados gehören bei uns fast zu den Grundnahrungsmitteln. Natürlich will er wie die Großen sein Sushi auch in Sojasauce tunken....natürlich ohne Wasabi. Bei uns gibt es auch sehr oft Quinoa, Amaranth, Hirse....
Bisher verträgt er alles recht gut.
Lange Rede kurze Frage:
Gibt es bei den genannten Lebensmitteln in dem Alter (also für den Kleinen ;-) etwas zu beachten? Die Sojasauce "verdünne" ich ihm immer heimlich etwas...wegen des Salzgehaltes.

Vielen Dank schon mal und ein schönes WE
Heike

von Lixmama am 26.02.2016, 10:57 Uhr

 

Antwort auf:

Avocado, Sojasauce, Quinoa...

Hallo Lixmama
wenn diese Speisen bei euch selbstverständlich sind und es deinem Kind schmeckt, passt das schon. Biete ggf Wahlmöglichkeiten
Für die Vollständigkeit nur noch eben die allgemeinen Empfehlungen:
roher Fisch, auch geräucherte Produkte wie Räucherlachs gelten als nicht ganz optimal geeignet für Kinder unter 5 Jahren. Die Empfehlungen sind hier die gleichen wie sie für Schwangere gelten. Orientiere dich an deiner persönlichen Einstellung. "Gefahr" durch Keimbelastung bei Räucherlachs kann bestehen, muss aber nicht. "Echten" rohen Fisch würde ich auf jeden Fall im diesem Alter noch meiden.
Die genannten Getreidesorten sind im Rahmen einer normalen Mischkost, also nicht täglich und nicht anstatt Brot, Nudeln und Co, okay.
Avocados sind wunderbar.
Grüße
B.Neumann

von Birgit Neumann am 28.02.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Beikost beginnen - ist Avocado als erstes Lebensmittel ratsam?

Hallo, mein Kleiner wird demnächst 6 Monate alt und ich informiere mich aktuell über den Start mir Beikost. Zufällig bin ich auf eine Seite gestoßen, die Avocado püriert mit Muttermilch für die ersten 4 Tage empfiehlt (danach geht es weiter mit Süßkartoffel). Avocado ist ja ...

von Enilala 22.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocado für Babys

Hallo, leider findet man hier viel zu wenig Rezepte und Info zu Avocados. Die sind doch sehr gesund, oder ? Kann man die roh schon für ein 5,5 Monate altes Baby nehmen? Ab wann kann man Gewürze wie Ingwer, knoblauch oder auch Kräuter zum kochen nehmen? Vielen ...

von die Tatze 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocadoöl

Liebes Team, für die Beikost wollte ich gerne ein gutes Öl kaufen, um es zu den Möhren etc zu tun. Hatte immer gelesen, dass Rapsöl am besten sei, wenn es geht kalt gepresst. Im Moment bin ich für einige Monate mit meinem Sohn in Israel, so dass ich hier nach dem geeigneten Öl ...

von isump 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocado

Hallo wollte fragen ob sie mir evtl Rezepte für Avocado haben ob süss oder würzig am besten sehr leicht und schnell:-)bin leider keine Superköchin...vielen lieben Dank...und wollte wissen ist das ok wenn ich meinem Sohn fast 15.Monate Rosenkohl geben darf und grüne Bohnen nicht ...

von missy5555 12.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocado - wieviel ist ok?

Liebe Birgit, meine Tochter (10 Monate, "schlechte Esserin") hat seit kurzem Avocado für sich entdeckt. Sie isst supergern püriertes Avocadomus - pur. Wie viel darf ich ihr denn davon geben? Liegt ja oft etwas schwer im Magen... Und: zu welcher Mahlzeit? Abends? Aber ...

von Märzenbecher 18.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocado

Hallo, manchmal sind die Avocados, die man zu kaufen bekommt, noch sehr hart und schmecken nicht. Ich dachte immer, wenn ich sie dann etwas liegen lasse, wird das noch. Sie bleiben aber so. Was kann ich damit am besten machen, sollte ich sie kochen? Sind sie überhaupt ...

von Anika123 04.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Avocado & Toast

Hallo Frau Neumann, der kleine bekommt manchmal Avocado aufs Brot. Kann ich die Rest davon auch in den GOB geben? Ist Bio Weizenvollkorn Toast genaus gehaltvoll wir normales Vollkornbrot? Wenn ja, kann er das täglich essen? Vielen ...

von kos 11.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Avocado

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.