Dr. med. Angela Freundorfer

Wie nächtlches Daumenlutschen abgewöhnen ?

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Meine Tochter (2.5)saugt in der Nacht des öfteren am Daumen, wenn sie aus den REM Phasen aufwacht.Unter tags saugt sie praktisch gar nicht. Um einen offenen Biss zu vermeiden wollen wir ihr das nächtliche Daumenlutschen abgeöhnen, wissen aber nicht wie. Haben Sie eine Idee ?
LG, Doris

von Doris am 04.02.2003, 09:13 Uhr

 

Antwort auf:

Wie nächtlches Daumenlutschen abgewöhnen ?

Liebe Doris,
waren Sie schon mit Ihrer Tochter bei einem (Kinder)Zahnarzt? (www.kinderzahnaerzte.de)
Er/Sie kann sie untersuchen und feststellen, ob sich durch das Daumenlutschen eine Veränderung des Kiefers ergeben hat. Abhängig vom Befund kann er ihr zB eine Mundvorhofplatte geben oder andere Maßnahmen vorschlagen. Sie könnten auch (mit Einverständnis Ihres Kindes) dem Daumen einen "Schlafsack" nachts anziehen, ev reicht auch das schon.

von 0 am 06.02.2003

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.