Dr. med. Angela Freundorfer

schwarze Beläge auf den Zähnen

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Meine Tochter ( 20 Monate) hat auf den unteren 4 Schneidezähnen schwarze Beläge; als wenn wir ihr nicht die Zähne putzen würden. Dabei putzen wir 2x täglich und sie läßt es auch zu.
Ich versuche jetzt die unteren Schneidezähne besonders gründlich zu säubern, kann aber noch keinen Erfolg sehen.
Was können das für Ablagerungen sein?

Vielen Dank im voraus.

von Annegret am 06.02.2001, 15:25 Uhr

 

Antwort auf:

schwarze Beläge auf den Zähnen

Liebe Annegret,

es handelt sich um Ablagerungen von Stoffwechselprodukten harmloser Bakerien. Durch die Beläge wird keine KAries verursacht, allerdings ist eine Karies dadurch schwerer zu sehen.
Lassen Sie daher die Zähne regelmäßig kontrollieren. Aus kosmetischen Gründen kann Ihr Zahnarzt die Beläge, sobald Ihr Kind kooperativ ist, entfernen.
In der Regel verschwinden Sie mit der Zeit ( spätestens in der Pubertät ) von alleine.

von 0 am 07.02.2001

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.