Dr. med. Angela Freundorfer

Mit 6 Monaten schon 5 Zähne

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Liebe Dr. Freundorfer,
mein Sohn hat mit knapp 6 Monate bereits 5 Zähnchen. Ich versuche morgends und abends die kleinen Beißerchen mit einer kleinen Kinderzahnbürste zu putzen, was sich allerdings etwas schwierig gestaltet.
Eine Freundin meint nun es würde am Anfang reichen, die Zähne mit einem Wattestäbchen zu reinigen. Ist das richtig? Er bekommt neben Muttermilch
Gläschenkost (hauptsächlich Obst) und ab und an einen Babykeks. Ab wann sollte man Zahncreme verwenden?

Liebe Grüße,

Inken

von Inken am 29.01.2002, 14:31 Uhr

 

Antwort auf:

Mit 6 Monaten schon 5 Zähne

Liebe Inken,
gut, daß Sie die Zähne von Anfang an so gut reinigen! Die Zähne sollten mit einer Zahnbürste gereinigt werden, dazu sollten sie eine ganz geringe Menge Kinderzahnpasta 1 mal täglich verwenden, wenn ihr Kind 2 Jahre alt wird können Sie die Zahnpasta 2 mal täglich verwenden. Achten Sie jedoch darauf, daß die Menge sehr klein ist (weniger als erbsgroß) und ihr Kind keinen Zugang zur Zahnpasta hat.

von 0 am 30.01.2002

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.