Dr. Jacqueline Esch

Baby Zyste / Blase auf Mundboden

Antwort von Dr. Jacqueline Esch

Frage:

Hallo Frau Dr. Esch,

Ich hoffe sie können mir weiter helfen

Mein Sohn ist jetzt fast 6 Monate alt .
Als er ca. 2 Monate alt war ist mir zum ersten Mal aufgefallen( hat es aber höchstwahrscheinlich seit der Geburt) , dass er eine kleine Blase unter der Zunge bzw. auf dem Mundboden hat.
Die sieht man wirklich nur dann wenn er mein Lachen oder so die Zunge nach oben macht.

Bin dann direkt zum Kia . Der meinte : kleine Zyste . beobachten ggf. Mund-Kieferchirurg drauf gucken lassen aber erst in 1 Jahr :/
Wenn’s größer wird früher zum Chirurgen wenn’s so bleibt beobachten .

Jetzt hab ich natürlich im Netz gegoogelt und leider kaum was dazu gefunden.
Das einzige was dem nahe kommt wäre unter dem Begriff : Ranula / Fröschleingeschwulst

Diese sind wohl total selten bei Neugeborenen und müssen wenn die nicht von selbst weg gehen operativ entfernt werden

Also ich bete immer noch, dass sich dieses Ding evtl. Von selbst auflöst oder es nichts schlimmeres ist .

Muss ich mir sorgen machen, das ggf. doch was schlimmeres dahinter steckt?
Und wäre es möglich, dass diese Zyste noch verschwindet ?

Herzlichen Dank
Julia

von Julez1 am 06.04.2021, 21:30 Uhr

 

Antwort auf:

Baby Zyste / Blase auf Mundboden

Hallo,

So lange die Ranula sehr klein ist und nicht stört, muss sie auch nicht behandelt werden.
Den Vorschlag Ihres Kinderarztes erstmal abzuwarten und später zu einem Chirurgen zu gehen, finde ich sehr gut.
Diese Empfehlung würde ich auch aussprechen.
Beobachten Sie die Geschwulst weiterhin, vielleicht haben Sie auch Glück und sie bildet sich von alleine zurück.

Alles Gute und viele Grüße

von Dr. Jacqueline Esch am 07.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Zahnärztin Dr. med. dent. Jacqueline Esch

Zyste

Hallo Mein Sohn 2.5 Jahre hat seit ca 1 jahr sehr schlechte zähne bekommen fast alle zähne sind sind in sehr schlechte Zustand er hat auch Probleme zu essen süsse nagrund kann er gar nicht mehr essen da er sonst schmerzen hat uns wurde vom kinder Arzt gesagt wir sollen das ...

von Niki.18 30.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Blase im Mund

Guten Tag, wissen Sie was eine Blase im Mund zu bedeuten hat. Durchsichtige Flüssigkeit ist aufgegangen dann kam blut mit raus. Nicht schmerzhaft.besteht seit über einer Woche wurde kleiner und dann wieder grösser. Nach Öffnung ist sie fast weg. ...

von Lisa347 20.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Zyste ?

Hallo mein kleiner ist 10 monate alt. Seit 5 Monaten hat er eine "zyste" im unterkiefer. Ich war beim artz er meinte es sei eine Eruptive zyste aber ein zahn kann doch nicht 5 monate lang unter einer zyste warten bis es durchbricht :/ . Mein kleiner hat gar keine schmerzen er ...

von Minseyi 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zysten: Wurzelbehandlung oder OP?

Nach dem Ende der kieferorthopädischen Behandlung stellte es sich heraus, dass mein Sohn (17J. alt) eine große Zyste über 22 und eine kleine über 12 hat. Die Wurzelspitze von 22 ist leicht gebogen. Wir waren bei Kieferchirurgen und er rät zu einer Wurzelbehandlung bei einem ...

von Felizia7 08.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Seltsame Blase auf Zahnfleisch

Guten Tag, Mein Sohn (2,9 Jahre) bekommt einen Backenzahn. Der Zahn ist noch nicht raus, man kann ihn aber an einigen Stellen schon durch das Zahnfleisch hindurch sehen. Das Zahnfleisch auf dem kommenden Zahn ist normal rosa, keinerlei Entzündung oder Schwellungen. Nun ...

von Nettchen80 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Zyste unter der Zunge durch schiefe Zähne?

Mein Sohn 18 Monate hat seit 2 Wochen unterhalb der zunge so einen Knubbel...erst dachte ich, dass es wohl so ein Bläschen ist was irgendwann platzt ..kennt man ja selbst... Da es jetzt schon seid 2 Wochen besteht und nicht aussieht wie eine Blase , frage ich mich was das sein ...

von Tueddy 22.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

weißer punkt am Zahnfleisch Zyste?

Hallo liebe Frau Esch, Meine Tochter (15 Wochen) hat im bereich des oberen Eckzähnchen einen weißen großen auffälligen Fleck. Könnte das schon ein zähnchen sein oder eher eine Zyste. Es fühlt sich nicht fest an aber auch nicht weich. Mit freundlichen ...

von Otto270 31.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Kann die Blase am Zahnfleisch auch von allein aufgehen?

Hallo, unser Sohn hat nach einer Zahnfleischendtzündung eine Wasserblase oder Eiterblase am Zahnfleisch bekommen. Wir wollen selbstverständlich Morgen mit ihm auch gleich deswegen zum Zahnarzt gehen. Wie es jedoch aussieht, scheint die Blase nur außerhalb am Zahnfleisch zu ...

von Flieder 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blase

Kann der Schnupfen mit der Zyste zusammenhängen?

Guten morgen Im April 2013 hatte meine Tochter ständig ein laufendes Nasenloch rechts. Ich hab das etwas beobachtet und nach einem Wochenend aufenthalt bei den Schwiegereltern kam sie mit Zahnschmerzen nach Hause. Als wir schauten hat uns fast der Schlag getroffe, der ...

von Carry87 11.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Zyste am Zahnfleisch

Hallo! Meine Tochter ist 6 Monate. Sie hat schon seit etwa 2 Monate, etwas grosses weißes hartes am Zahnfleisch. Ich dachte es wäre schon ein Backenzahn. Laut Kinderarzt ist es aber eine Zyste. Meine Fragen: sind Zysten nicht eher weich? Wenn es eine Zyste ist, ist das ...

von Epi 19.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.