Dr. med. Angela Freundorfer

10,5 Monate und noch immer kein Zahn in Sicht

Antwort von Dr. med. Angela Freundorfer

Frage:

Liebe Frau Doktor,
ist es denn unbedenklich, wenn Babys die Zähne so spät bekommen? Kommt das oft vor, dass Kinder mit 10,5 Monaten noch keinen einzigen Zahn haben und auch noch überhaupt keiner in Sicht ist?

Danke und liebe Grüße
Susanne

von Susanne am 12.09.2001, 12:18 Uhr

 

Antwort auf:

10,5 Monate und noch immer kein Zahn in Sicht

LIebe Susanne,

es ist sehr unterschiedlich , wann der erste Zahn kommt; im Durchschnitt mit sechs Monaten. Sie können aber ohne Bedenken bis zum Alter von 15 Monaten abwarten.

von 0 am 16.09.2001

Antwort auf:

10,5 Monate und noch immer kein Zahn in Sicht

Hallo Susanne

Mach Dir keine Sorgen wegen dem Zahnen, meine Tochter hat ihren ersten Zahn mit dem ersten Geburtstag bekommen, war also auch nicht so bald dran damit. Und jetzt mit 27,5 Monaten fehlen ihr immer noch zwei Zähne, wo andere in dem Alter schon all ihre Beißerchen haben.
Also, nicht verzweifeln und abwarten, die ersten Zähnchen kommen bestimmt schon bald.

Liebe Grüße

Tanja

von Tanja am 14.09.2001

Antwort auf:

10,5 Monate und noch immer kein Zahn in Sicht

Meine Tochter hat jetzt auch erst die ersten beiden Zähnchen bekommen und wird am 31.10.2001 ein Jahr alt. Wir sind von anderen immer schon gehänselt worden. Mir hat mal jemand gesagt, ein Kind, daß Fingernägel und Haare hat, bekommt auch Zähnchen, je später, desto länger halten sie dann. Vielleicht hatte er ja Recht ;-))) Also, keine Panik!

von Heike am 14.09.2001

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.