Schwangerschaft mit diesem Spermiogramm möglich?

Dr. med. Kerstin Eibner Frage an Dr. med. Kerstin Eibner Frauenärztin

Frage: Schwangerschaft mit diesem Spermiogramm möglich?

Guten Tag Frau Dr. Eibner, Wir sind gerade etwas ratlos wegen des folgenden Spermiogramms. Der Urologe der das Spermiogramm durchgeführt hat war der Meinung das hier kein Problem für einen Kinderwunsch ersichtlich ist. Unser Frauenarzt meinte dazu heute das aus seiner Sicht, aufgrund der Anzahl der Fehlformen, eine natürliche Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich ist. Hierzu würde mich ihre Meinung interessieren. Hier die Werte: Volumen: 9,1ml Aussehen: milchig, trüb Geruch: typisch Ph-Wert: 7,9 Motilität Progressiv 48% Gesamtbeweglichkeit 53% Immotile 47% Spermatozotendichte Gesamtzahl im Ejakulat 1592 Mio Gesamtzahl pro ml 175 Mio Morphologie Ca.97 % Fehlformen Vereinzelt Kopf-Kopf-Schwanz-Schwanz Autoagglutination Vielen Dank für ihre Hilfe

von Ace86 am 21.11.2019, 18:18



Antwort auf:

Schwangerschaft mit diesem Spermiogramm möglich?

Die Anzahl und die Beweglichkeit ist unauffällig, es sollten mind. 4% der Spermien normal geformt sein. Das sind bei Ihnen 3%, damit liegt eine leichte Einschränkung in der Morphologie vor. Damit müsste aber eine Schwangerschaft möglich sein. Falls es nicht klappt, sollten Sie ein kinderwunschzentrum aufsuchen. Alles Gute!

von Dr. Kerstin Eibner am 23.11.2019


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Spermiogramm.. Schwangerschaft auf natürlichen Weg möglich? IUI Sinn oder lieber ICSI?

Liebe Frau Finger, meine Partnerin (34 J) und ich (45 J) versuchen seit über 2 Jahren ohne Erfolg Kinder zu bekommen. Meine Frau hat eine sehr sehr unregelmäßige Periode und manchmal keine ES. Wir sind Zurzeit in der Kinderwunschklinik. Dort wurde auch ein Spermiogramm schon 2X gemacht. Die Ergebnisse lauten wie folgt: Karenz: 8 Tage Vol ...


Trotz schlechtem Spermiogramm Schwangerschaft möglich?

Hallo, meine Partnerin und ich versuchen bereits erfolglos seit 1,5 Jahren ein Kind zu bekommen. (m. 40 Jahre f. 38 Jahre) Beim Urologen ist jetzt einmal ein Spermiogramm gemacht worden. Leider sind die einzelnen Werte nicht wirklich vollumfänglich besprochen worden. Ratschlag lautet Kinderwunschzentrum. Wie würden Sie die Ergebnisse bewerten. V...


Spermiogramm - Schwangerschaft möglich?

Liebe Frau Popovici, Wir (beide 36) haben bereits 2 Kinder (2 + 4). Seit ca 1 Jahr üben wir für das 3. Kind. Einmal hat es geklappt (Abgang 6. SSW). Mein AMH liegt bei 0.74 mit niedriger ovarieller reserve. Hier die Ergebnisse des Spermiogramms: Volumen: 6ml pH: 8,0 Verflüssigungszeit : 25 min. Viskosität: 0 Karrenzzeit:3,5 Tage Motilitä...


Chancen PCO und schlechtes Spermiogramm auf Schwangerschaft

Hallo, bei mir wurde vor einem halben Jahr das PCO Syndrom diagnostiziert. Nach einer Fermoston und Metaformin Behandlung habe ich am 31 December 2020 auf Raten meiner Frauenärztin fermosten abgesetzt. 10 Tage später wurde noch mal ein Blutbild gemacht demnach sind meine Werte jetzt alle soweit okay . mein Freund und ich haben uns auch in einer Kin...


Spermiogramm - Schwangerschaft natürlich möglich?

Liebe Frau Prof. van der Ven, aufgrund des bisher unerfüllten Kinderwunsches hat mein Partner (36, Gelegenheitsraucher, Medikamente: Escitalopram) ein Spermiogramm nach WHO anfertigen lassen. Nachfolgende Werte kamen dabei heraus: Volumen: 3,71 ml pH-Wert: 8,3 Konsistenz: zähflüssig Aussehen: grau-opaleszent Verflüssigungszeit: 28 min S...