Kinderwunsch in der Stillzeit

Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss Frage an Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss Frauenarzt

Frage: Kinderwunsch in der Stillzeit

Kinderwunsch in der Stillzeit Hallo, mein Partner und ich haben sehr großen Kinderwunsch nach Baby Nr. 2 allerdings Stille ich unsere erste Tochter noch. Sie stillt schon recht häufig also so 4-5 mal am Tag und nachts auch momentan bis zu 4 mal. Ich habe aber meine Periode sehr regelmäßig und auch einen eisprung. Leider funktioniert nur ein eileiter der sich lt. FA von der linken Seite das Ei holt wenn dort ein eisprung stattgefunden hat. Somit habe ich angeblich die selbe Chancen schwanger zu werden wie jede andere gesunde Frau auch. Bei meiner ersten Tochter hat es allerdings 2,5 jahre gedauert bis ich schwanger war. Hat irgendwer Tipps außer Abstillen? Das ist nämlich keine Option. Allerdings befürchte ich das das stillen natürlich hemmt. Wer weiß dazu mehr? Ist es trotzdem möglich schwanger zu werden? Habe von so vielen Frauen gehört die trotz vollstillen schwanger geworden sind. Lg

von Eule93 am 05.01.2021, 20:27



Antwort auf:

Kinderwunsch in der Stillzeit

Guten Tag, man kann trotz stillen schwanger werden, allerdings ist die Chance geringer. Viele Grüße

von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss am 06.01.2021


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Kinderwunsch in der Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Gagsteiger, Vorab schonmal Danke für Ihre Mühe hier im Forum. Ich stille meinen frisch einjährigen Sohn noch und habe noch keine Periode. Heute war ich bei meiner Ärztin und sie sagte, dass meine Gebärmutterschleimhaut noch nicht aufgebaut ist durch das Stillen. Wir wünschen uns so gerne ein zweites Kind. Habe verge...


Kinderwunsch während Stillzeit

Sehr geehrter Dr. med. Oswald Schmidt, ein frohes wunderbares neues Jahr!! ich stille meinen Sohn noch. Ich habe Bedenken, dass durch das Stillen eventuell die Einnistung eines weiteren Eis oder die Entwicklung weiteren Nachwuchses dadurch gefährdet werden kann. Ist es sinnvoll besser erst abzustillen? Sollte ich warten bis ich dann wieder einen ...


Kinderwunsch während Stillzeit

Sehr geehrter Herr Gagsteiger, ich stille meinen Sohn (ca. ein Jahr) noch. Wir planen in ein paar Monaten weiteren Nachwuchs. Ich habe gelesen, dass möglicherweise durch das Stillen und die Auswirkungen der Hormone, sich ein befruchtetes Ei nicht einnisten kann. Inwiefern hat das Stillen insgesamt negative Auswirkungen auf eine weitere Schwangers...


Kinderwunsch in der Stillzeit

Guten Tag, mein Sohn ist 13 Monate alt, ich bin 33. Ich stille meinen Sohn noch morgens und vormittags, sowie abends zum einschlafen und nachts nach Bedarf. Ich habe meinen Zyklus noch nicht wiederbekommen. Ich überlege, das vormittagsstillen nun abzuschaffen, damit der stillfreie Zeitraum tagsüber länger wird, in der Hoffnung, dass mein Zyklus ...


Kinderwunsch in der Stillzeit.

Hallo Stille seit 18 Monaten meine Maus. Jetzt ist der Kinderwunsch schon wieder sehr groß. Habe noch nicht meine Tage also seit der Geburt keine Tage. Letztens meinte meine Ärztin es ist ein Strich in meiner Gebärmutter, nun zu meiner frage was bedeutet das? Etwa das ich auch noch gar kein Eisprung haben kann???


Kinderwunsch Stillzeit

Hallo Frau Prof. van der Ven, wir haben eine 10 Monate alte Tochter, welche noch nachts 2-3x gestillt wird. Leider habe ich meine Periode noch nicht bekommen. Haben Sie Tipps, wie man während der Stillzeit wieder einen Zyklus bekommt? Evtl Mönchspfeffer? Vielen Dank und liebe Grüße


Kinderwunsch in der Stillzeit

Sehr geehrter Professor Dr. med. Christoph Dorn, Ich stille meine einjährige Tochter und versuche nun wieder schwanger zu werden. Ich habe trotz voll Stillen im Anschluss an das Wochenbett meine Periode bekommen, und die Zyklen waren immer sehr regelmäßig. Um meinen Eisprung zu bestimmen habe ich mit Ovulationstests begonnen. Nun war es so das i...


Kinderwunsch in der Stillzeit

Hallo, mein Sohn ist 12 Wochen alt und mein Partner und ich haben uns dazu entschieden ein zweites Kind im geringen Abstand zu bekommen. Nun meine Frage: Ich stille meinen Sohn voll, ist es notwendig für eine erneute Schwangerschaft das stillen zu unterbrechen/aufzugeben um die Chancen zu erhöhen? Bspw. nachts auf das Fläschchen auszuweichen. V...


Kinderwunsch und stillzeit

Hallo ich stille und versuche gerade schwanger zu werden. Mir zerbrach eine Energiesparlampe diese enthalten ja Quecksilber. 2 Std war der Raum verschlossen Ohne lüften. Ich ging 2 mal kurz durch, beim zweiten Mal um das Fenster zu öffnen. Nach 15 min. lüften (Fliegengitter vor dem Fenster) putze ich alles direkt über den Boden. Nach beseitigen der...


Kinderwunsch in der Stillzeit

Liebe Experten, Mein Sohn ist 10 Monate alt und wird noch sehr viel gestillt neben der Beikost. Insbesondere Nachts, da er massive Schlafproblemen hat. Wir sehnen uns nun nach einer erneuten Schwangerschaft. Meine Menstruation habe ich seit 5 Monaten wieder regelmäßig. Auch einen Eisprung habe ich regelmäßig (benutze Ovus). Steht das St...