Angst vor OHSS

Dr. med. Robert Emig Frage an Dr. med. Robert Emig Frauenarzt

Frage: Angst vor OHSS

Guten Abend Sehr geehrter  Herr Dr. Emig! Hab am Sonntag Abend mit Pergoveris angefangen zu spritzen. (225 i.E.) Hab etwas Angst vor einem OHSS, kann man sich vorbeugen? ​​​​​​Hat man immer ein OHSS. Hab eine Hyperandrogenämie und mein Amh. Wert war 0.8  und bin 37 Jahre alt. 

von Zimti1986 am 15.03.2023, 19:05



Antwort auf:

Angst vor OHSS

Hallo, die Pergoveris Dosierung scheint bei Ihnen richtig zu sein. Sie sollten eher keine Angst vor einem OSS haben. Die Wahrscheinlichkeit ist in Anbetracht ihrer Hormonewerte sehr gering. Beim ersten Schall kann man wahrscheinlich direkt ein so genanntes frühes OHSS ausschließen. gruss

von Dr. Robert Emig am 16.03.2023