Alternative zu BREVACTID 1500 IE für Mann

Prof. Dr. med. Christoph Dorn Frage an Prof. Dr. med. Christoph Dorn Frauenarzt

Frage: Alternative zu BREVACTID 1500 IE für Mann

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, mein Mann leidet an partieller Hypophysenvorderlappeninsuffizienz (gonadotrope Achse). Da Kinderwunsch besteht wurde 12/2020 Nebido abgesetzt. Aktueller Befund zeigt hypogontropen Hypogonadismus, erniedrigtes Inhibin B, Azoospermie. Nun sollte eigentlich eine Stimulationstherapie mit BREVACTID begonnen werden. Dieses ist jedoch auf unbestimmte Zeit nicht lieferbar. Gibt es eine Alternative zu diesem Medikament? Wie würden Sie jetzt weiterbehandeln? Wir sind verzweifelt und uns läuft förmlich die Zeit weg... Vielen Dank vorab für Ihr Feedback!

von Sanni162 am 09.07.2021, 11:42



Antwort auf:

Alternative zu BREVACTID 1500 IE für Mann

bitte mit andrologen besprechen predalon z.B.

von Prof. Dr. Christoph Dorn am 09.07.2021


Antwort auf:

Alternative zu BREVACTID 1500 IE für Mann

Danke für die Info. Predalon ist leider auch nicht lieferbar.

von Sanni162 am 09.07.2021, 12:03


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Röntgen Mann 4 Tage vor Punktion

Hallo, mein Mann war heute beim Zahnarzt und hat sich röntgen lassen. Einen Blei-Schutz hat er getragen. Nun steht meine Punktion sehr wahrscheinlich am Montag an, ich bin mitten in meiner zweiten ICSI, leider hat mein Mann OAT2/3. hat dies Auswirkungen auf die Spermien? Bzw. Sollte ich lieber die Eier punktieren und kryokonserviere lassen ohne...


Viele Medikamente beim Mann

Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, Seit einiger Zeit versuchen wir uns an einem gemeinsamen Kind (ich habe schon 2 und er 1) Mein Mann nimmt seit ca 10 Jahren viele und starke Medikamente; u.a Schmerzmittel wie tilidin, Antidepressiva, levodopa usw. Bisher hat es leider mit einer Schwangerschaft nicht geklappt und ich frage mich immer mehr, ...


Kinderwunsch, Mann hat Corona

Sehr geehrter Herr Dorn, wie wahrscheinlich ist es, dass sich die Spermienqualität des Mannes aufgrund einer durchgemachten Coronainfektion deutlich verschlechtert oder dass die Coronaerkrankung zu Erbgutschäden führt? Mein Mann hat jetzt Corona und wir versuchen schon seit knapp einem Jahr schwanger zu werden. Ich hatte im Juni leider schon ein...


Alkoholkonsum beim Mann bei Kinderwunsch

Hallo, ich habe eine Frage.Mein Mann und ich haben einen zweiten Kinderwunsch.Jetzt fallen meine fruchtbaren Tage Natürlich auf die Tage nach Vatertag, wo mein Mann mit seinen Freunden wandern geht und sicher auch ein paar Bier trinken wird.Sonst trinkt er nur hier und da Mal ein Bier.Ich trinke schon seid Monaten keinen Alkohol mehr. Könnte d...


MTX beim Mann und Kinderwunsch

Hallo, mein Mann nimmt MTX und kann es vermutlich in absehbarer Zeit nicht absetzen. Bei "Embryotox" hörte es sich für mich so an, als wenn die MTX-Einnahme beim Mann mit Kinderwunsch doch nicht so gefährlich ist, wie es immer gesagt wurde. Gibt es da neuere Studien. Meinen Sie, wir könnten es mit MTX riskieren? Natürlich können Sie uns keine G...


Mann uriniert vor GV

Guten Tag, mein Mann uriniert vor dem GV. Hab gelesen, dass dies nicht gut für die Spermien sein soll. Leider möchte er diese Angewohnheit nicht ablegen. Auch bei der Stellung ist er wenig flexibel. Er möchte, dass er unten ist. Vermindern sich dadurch meine Chancen schwanger zu werden? Danke


CT beim Mann

Guten Tag Mein Mann und ich befinden uns in der Kinderwunschphase. Er wird voraussichtlich ein Rücken-CT machen müssen aufgrund Bandscheibenvorfall. Hat dies einen Einfluss auf seine Fruchtbarkeit? Wenn ja, wie lange? Es wäre schon das zweite CT in 6 Monaten. Wirklich Auskunft darüber hat er nicht erhalten. Ich bedanke mich für Ihre Antwort.


FSH bei meinem Mann 106, LH 13,5

Sehr geehrte Fr. Dr. Popovici, da wir seit einem Jahr nicht mehr verhüten und ich immer noch nicht schwanger bin wurden die Hormone meines Partners kontrolliert. FSH bei 106, LH bei 13,5, Testosteron normal, sonst alles unauffällig. Nächste Woche wird ein Spermiogramm gemacht. Haben Sie Erfahrungen, ob die Werte wieder sinken können oder ...