Hüftdysplasie - wann hat das breit wickeln ein Ende?

Dr. med. Jan Matussek Frage an Dr. med. Jan Matussek Chefarzt für Kinderorthopädie und Kindertraumatologie am Klinikum Emil van Behring, Berlin

Frage: Hüftdysplasie - wann hat das breit wickeln ein Ende?

Sehr geehrter Dr Matussek, Mein Sohn kapm im Januar mit 36+3 aus BEL zur Welt. Bei der U2 lag der alpha Winkel bei beiden Hüften bei 54 Grad. Es hiess abwarten, Kontrolle bei der U3. Bei der U3 (extra Termin beim Orthopäden, unser Kinderarzt macht keine hüftsono) hatte sich links auf 67 Grad gebessert (wurde ab da dann auch nicht mehr kontrolliert) , rechts auf 52 verschlechtert. Daher drei Wochen breit wickeln. Beim kontrolltermin waren die Werte dann 60 (alpha) und 74 (beta), noch mal drei Wochen breit wickeln, das Ziel sei 63 Grad (alpha), um ein rezidiv auszuschließen. Heute wieder Kontrolle (Kind mittlerweile 10 Wochen alt), alpha Winkel je nach US Ansatz laut arzt 61-63 Grad, im u-Heft wurde 63 Grad eingetragen, (und beta 73). Jetzt sollen wir noch mal 3 Wochen breit wickeln, dann wieder Kontrolle, obwohl die 63 jetzt einigermaßen erreicht sind.  Bitte sagen Sie mir, welche Werte müssen wir erreichen, damit das ein Ende hat? Im Internet finde ich leider keine Werte und der Orthopäde ist leider schneller wieder aus dem Raum als ich mit einer Frage ansetzen kann.  Und reicht es, das Kind nur noch ca 20-22 Stunden am Tag breit zu wickeln und in seinen kurzen Aktiv Phasen die wickelung weg zu lassen, damit er frei strampeln kann (das sind max 20-30min am Stück)? Denn wir haben auch noch Baustellen in der Wirbelsäule (Kopf stark links orientiert), und ohne wickelung sind seine Bewegungen viel durchgängiger und runder. Vielen Dank,  Kaire 

von Kaire am 23.03.2022, 12:56



Antwort auf:

Hüftdysplasie - wann hat das breit wickeln ein Ende?

Liebe Familie, aus Vorsorge empfehle ich das Regime bis zur U4 fortzusetzen.(ca. 12 . Woche nach der Entbindung). Dann normales Wickeln. Mit 18.LM ( nach sicherem Gehbeginn): Röntgenkontrolle Hüften Beste Grüße von JM 

von Dr. J. Matussek am 01.04.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Hüftdysplasie

Sehr geehrter Herr Matussek,  Meine Tochter Hannah ist 5 Wochen alt und bei ihr wurde eine Hüftdysplasie an ihrer linken Seite diagnostiziert. Jetzt hat sie seid 2 Tagen einen Fettweiß-Gips. Nun stelle ich mir die Frage ob es in Ordnung ist, wenn ich sie auf die Seite lager. Ich Stille sie gerne im Liegen auf der Seite und sie liebt es auf der ...


Abschlussuntersuchung Hüftdysplasie

Guten Tag Herr Dr. Matussek, unsere Tochter hat im säuglingsalter einige Wochen eine Tübinger Hüftschiene getragen. Die Therapie war erfolgreich und uns wurde gesagt wenn sie später sicher und fest laufen kann sollten wir noch einmal zu einer Untersuchung kommen. Sie läuft und klettert usw alles ohne Probleme. Ist eine Untersuchung dann noch no...


Hüftdysplasie

Hallo Herr Matussek, Ich hatte Ihnen bereits sehr weit unten schonmal wegen der evtl Hüftdysplasie meines Kindes geschrieben. Im Krankenhaus nach der Geburt hatte er schlecht Werte mit 2c Hüften. Nun war heute ein Kontrolltermin bei einem.Facharzt für Orthopädie. Dieser hat geschallt und Entwarnung gegeben. Rechts Hüfte super , die Rechte war a...


Hüftdysplasie

Hallo, Mein Kind ist nun eine Woche alt. Bei der U2 verwies ich darauf, dass mein Mann als Kind eine Hüftdysplasie hatte die auch mit einer Schiene behandelt worden ist, daraufhin wurde ein US veranlaßt mit folgenden Ergebnissen: Hüfttyp links 2c rechts 2a (-) Alpha Winkel links 48 rechts 50 Beta Winkel links 70 rechts 67 Wir sollen...


Hüftdysplasie

Guten Tag, Meine Tochter ist 5 Tage alt, bei der U2 wurde ein Ultraschall der Hüfte gemacht. Die Werte sind Rechts: alpha 59, beta 72, IIa+ Links: alpha 50, beta 85, IIa- Der Termin beim Orthopäde ist erst nächste Woche und wir sollen bis dahin breit wickeln. Was meinen Sie mit was für Maßnahmen müssen bei diesen Werten rechnen? Wir...


Nachkontrolle Hüftdysplasie

Hallo Dr. Matussek, unsere Tochter hat nun fast 8 Monate erst die Spreizhose und dann die Tübinger Schiene getragen. Bei der letzten Kontrolle vor 6 Wochen hatten wir folgende Werte: alpha 62°, beta 68°. Morgen steht die nächste Kontrolle an.  Dazu hätte ich gerne vorab Infos von Ihnen: - Wie geht es danach weiter? Der Arzt verschreibt...


Hüftdysplasie

Hallo Herr Matussek, ich hatte schon einmal eine Frage gestellt zwecks der KG während der Tragezeit der Tübinger Schiene - vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Nun hätte ich gerne noch einmal Ihre Meinung zu folgenden: Bei der U3 unserer Tochter am 06.09. konnte der Kinderarzt die Hüfte nicht eindeutig darstellen und überwies uns zu ...


Unreife Hüfte,breit wickeln mit 2 Pampers ausreichend?

Bei familiärer Hüftdysplasie wurde beteits am 2.Lebenstag meines Sohnes die Hüftsonografie durchgeführt, links untreifer Befund:Alpha 51, Beta 65, knöcherne Formgebung ausreichend, knöcherner Erker flach, knorperlige Überdachung weit übergreifend. Rechts Ib, soweit ok. Die Kinderärztin im Krankenhaus bei der U2 hat gesagt, dass keine Maßnahme bi...


Hüftdysplasie Nachuntersuchung

Schönen guten Abend, bei meiner Tochter wurde kurz nach der Geburt eine Hüftdysplasie festgestellt und erfolgreich mit der Tübinger Hüftschiene behandelt. Es hieß damals, dass eine Nachkontrolle erfolgt, wenn meine Tochter ungefähr 3 Monate frei laufen kann. Nun läuft unsere Tochter seit Anfang des Jahres frei und ich werde demnächst einen Termi...


Folgen Hüftdysplasie und Knacken in der Hüfte

Sehr geehrter Herr Dr Matussek, mein 11 Monate alter Sohn kam mit beidseitig luxierten Hüften zur Welt und wurde bis zu seinem 4 Lebensmonat behandelt (Pavlik Bandage und anschließend dieTübinger Schiene). Wir sind nur knapp an einer OP vorbei geschrammt und lange stand dies im Raum, doch die Bandage führte nach 12 Wochen doch noch zum gewünschten ...