Armbruch 3 Wochen her

Dr. med. Jan Matussek Frage an Dr. med. Jan Matussek Chefarzt für Kinderorthopädie und Kindertraumatologie am Klinikum Emil van Behring, Berlin

Frage: Armbruch 3 Wochen her

Hallo,  Es gehtum meinen 4 jährigen Sohn, er hat sich vor 3 Wochen, einen Radiuswulstbruch zugezogen. In der Notaufnahme bekam er eine Gipsschiene oben auf dem Arm. Zwischenzeitlich sollten wir uns dann zu kontrolle beim Orthopäden vorstellen. Ich brachte alle Unterlagen und Röntgenbilder aus der Notaufnahme mit , dort steht auch das eine Röntgenkontrolle stattfinden soll, darauf versuchte ihm seine MFA mehrfach hinzuweisen , was er ignorierte, er guckt sich auch nicht die Unterlagen oder Bilder an , er sagte lediglich, das der arm in drei Wochen frei kommt. Das wäre dann morgen früh. Der Orthopäde in der Notaufnahme meinte jedoch das nach 3 Wochen einer Aufnahme gemacht werden sollte und das auch wirklich das Minimum sein sollte wie der Gips getragen werden muss. Jetzt meine Frage, wenn er den Gips morgen abnimmt,  kann dann noch etwas passieren ? Ich meine, in der Kita rennt und tobt er unheimlich viel , ich mache mir etwas sorgen das es zu früh ist und der Knochen das vllt noch nicht aushalten könnte. Mein großer Sohn bekam damals nach seinem Gips noch eine solch eine Stützende Schiene die man an und Ausziehen konnte.      

von Jallea am 30.08.2022, 09:20



Antwort auf:

Armbruch 3 Wochen her

Liebe Familie, Radiuswulstfrakturen sind tatsächlich harmlos und heilen im Allgemeinen von alleine. Auch in unserer Klinik werden nach Abschluss der Heilphase im Allgemeinen keine Röntgenbilder mehr gemacht. In dem Alter von 4 Jahren ist eine derartige Fraktur normalerweise bereits nach 2 Wochen fest und stabil. Nach 3 Wochen sollten Sie keine Sorgen haben. Das Verhalten des Orthopäden ist vielleicht für sie befremdlich, ist aber lege artis. Natürlich hätte er ihn das auch so erklären können, wie sie es hier lesen. Dann hätten sie keine Fragen gehabt. Mit herzlichen Grüßen Ihr JM

von Dr. J. Matussek am 10.10.2022


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Zwischenkontrolle Armbruch ?

Guten Morgen Dr. Matussek,  mein Kind (4 1/2 Jahre) hat sich vor 16 Tagen die Speiche gebrochen.  Der Kinderarzt sagte bei der Gipskontrolle an Tag 2, dass wir nach drei Wochen zum Chirurgen gehen sollen, um zu schauen, ob der Gips schon abgenommen werden kann.    Reicht dies Ihrer Meinung nach? Oder sollten wir diese Woche zur Zwischenkon...