PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Narbenschmerzen + Schmerzmittel + Stillen

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Lieber Dr. Helmmeyer,

ich weiß nicht ob ich bei Ihnen richtig bin, ich versuche es einfach...

Mein 2. Kaiserschnitt steht mir unmittelbar bevor.
Aus Erfahrung weiß ich leider, dass die Narbe noch einige Tage sehr schmerzt, in der Klinik, in der ich allerdings entbinden werde, gibt es nur am Tag der OP Schmerzmittel.

Da ich es diesmal auch gerne mit Stillen versuchen möchte, wollte ich nun erfragen welche Schmerzmittel aus der Apotheke für mich in Frage kämen.

Vielen Dank im Voraus!

MfG
Amelie

von Bobby_Car am 29.10.2013, 09:19 Uhr

 

Antwort auf:

Narbenschmerzen + Schmerzmittel + Stillen

Hallo, gerade in der Stillzeit ist Ibuprofen 600 ein ausgezeichnetes Schmerzmittel und hat keinerlei Auswirkungen auf das Kind. Es wird in unserer Klinik nach jedem Kaiserschnitt routinemäßig angewandt. Alles erdenklich Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 29.10.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Schmerzmittel nach KS

Hallo, vor 5 Wochen hatte ich einen KS wegen BEL. Soweit ist alles gut verlaufen, aber in der Nacht nach der OP hatte ich extreme Schmerzen im Bauch, vor allem im oberen Bereich unter den Rippen. Am frühen Nachmittag hatte ich eine Paracetamol Infusion. Als ich nachts die ...

von mara76 11.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Wieso wirkt sich stillen negativ auf den Kaiserschnitt aus?

Lieber Herr hellmeyer, Ich bin vier Monate nach der Geburt meines Sohnes (Not-sectio bei 41+2 wegen schlechten Herztönen unter den Wehen und grünen Fruchtwassers) ungeplanterweise erneut schwanger geworden. Wie sind ihre Erfahrungswerte in einer solchen Situation? Ich stille ...

von Benutzername100 19.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Kann man nach einer Vollnarkose stillen?

Hallo, ich hatte im Dez. eine eilige Sektio unter Vollnarkose wg. vorz. Plazentalösung in der 34. SSW. Als ich wieder wach und auf Station war, wollte ich gerne schnellstmöglich mit dem Abpumpen beginnen, was mir aber verweigert wurde (Stillen ging nicht, da meine Tochter mit ...

von Fischstäbchen 24.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Welche Schmerzmittel kann ich nach einem Kaiserschnitt einnehmen?

Hallo, 1. ich werde per geplantem Kaiserschnitt entbinden, möchte jedoch auch stillen. Welche Schmerzmittel kann ich in diesem Fall einnehmen, welche würden Sie empfehlen? 2. Im Zusammenhang mit Kaiserschnitten wird oft von sekundärer Sterilität und Totgeburten bei ...

von gianna. 27.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmerzmittel

Was hat denn ein Kaiserschnitt mit dem Stillen zu tun?

Herr Dr. Hellmeyer Hallo Herr Dr., was meinen Sie denn damit, dass auch keine hormonellen Veränderungen durchs Stillen vorliegen sollten? Was hat denn ein Kaiserschnitt mit dem Stillen zu tun? Vielen lieben Dank für Ihre ...

von Julefabi2010 21.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.