PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kann ich nach einen Kaiserschnitt wieder einen Kaiserschnitt haben?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Dr. Hellmeyer!

Bin zwar ungern die erste, aber ich leg mal los, vielleicht trauen sich dann noch mehr!

Also ich bin nun in der 35.ssw und hatte vor 6 Jahren einen KS aufgrund von Messungen, die ein sehr großes Kind ergaben, was sich dann aber nicht bestätigte, als es geboren war!
Nun ist es zwar schon sehr lang her, aber die Narbe macht in dieser Schwangerschaft Probleme! Sie schmerz oft, als würde jemand daran reißen, was ich auf den Bauchwachstum beziehen möchte, aber auch beim Stuhlgang schmerzt sie oft!
Am Montag wurde ein Ultraschall gemacht auch im Narbenbereich, weil das Köpfchen unten war, und auch diese Untersuchung war nicht gerade angenehm!
Ich würde aus Angst das doch was nicht stimmt mit der Narbe gern (aber auch ungern) wieder einen KS vornehmen lassen!

Wäre das in diesem Fall möglich?

Wie lang vor ET (evtl.19.01.2012) wäre der KS möglich?

Vielen Dank

von nesthaekchen am 14.12.2011, 09:57 Uhr

 

Antwort auf:

Kann ich nach einen Kaiserschnitt wieder einen Kaiserschnitt haben?

Hallo. Alle Frauen mit Schmerzen in der Narbengegend sind unter richtiger Wehentätigkeit, teils noch mit PDA (Rückenspritze zur Schmerzlinderung), nicht gut überwachbar, deswegen halte ich den Kaiserschnitt bei Ihnen für wirklich indiziert. Die Ultraschallmessung der Narbe ist auch nur bedingt aussagekräftig und sagt nichts über die Reißfestigkeit aus. Also in Ihrem Fall ist die Sectio der bessere Weg, obwohl ich sonst immer für eine normale Geburt bin.
LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 16.12.2011

Antwort auf:

Kann ich nach einen Kaiserschnitt wieder einen Kaiserschnitt haben?

Bin zwar kein Experte, habe aber schon selbst 2.Kaiserschnitte hinter mir. Meist wird der Termin 10 Tage vor ET gelegt, zumindest war es so bei mir! Ich denke wenn die Narbe jetzt schon probleme bereitet, wird sich das auf eine spontane Geburt (mit wehen) sicher negativ auswirken! Von daher denke ich ,dass du dieses problem umgehend mit deinem Frauenarzt besprihst.Am besten noch diese ( spätestens nächste woche),denn ab der 36 ssw bekommt man einen Termin ( Überweisung vom Fauenarzt) zum Gespräch ins Krankehaus und dort wird dir auch gesagt,wann der genaue Termin sein wird!

alles Gute

von S@lly am 14.12.2011

Antwort auf:

Kann ich nach einen Kaiserschnitt wieder einen Kaiserschnitt haben?

Hallo S@lly!

Danke für dein schreiben!
Habe schon nächste Woche einen Termin im KH zur vorstellung! Nun habe ich schon mit ein Paar Ärzten gesprochen, und jeder sagt was anderes. Die einen meinen das es auf jeden fall in dieser Situation zu einem KS kommen wird, andere sagen, es ist nicht unbedingt erforderlich, man kann es immer probieren!
Aber ich denke mir, warum soll ich mir und meinem Baby den stress antun, wenn es dann vielleicht doch auf einen KS hinaus läuft, wovon ich wegen der Problematik ausgehe!
Vielleicht denke ich da aber auch falsch! Deswegen sind mir andere Meinungen auch so wichtig!

LG nesthaekchen

von nesthaekchen am 14.12.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.