PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnitt

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Dr.Hellmeyer,

In 10 Wochen kommt unsere Prinzessin per KS auf die Welt.
Es ist unser 1.Kind und ich werde immer nervöser, ich freue mich so sehr auf sie, aber die Angst vor dem Ks kommt jetzt immer wieder durch.
Ich habe eine vw Plazenta und die sitzt wohl noch zu tief, ist es schlimm wenn sie sich nicht mehr hoch zieht ?
Können Sie mir vllt. Ein wenig die Angst vor dem KS nehmen ?

Lg Lennco mit Prinzessin inside 29 ssw

von Lennco am 18.05.2017, 15:42 Uhr

 

Antwort auf:

Kaiserschnitt

Hallo Lennco,
ist die Plazenta der Grund für die Sectio., aber ich gehe erst einmal davon aus, dass es auch wirklich einen medizinischen Grund gibt. Auch die tiefsitzende Vorderwandplazenta macht hier beim Kaiserschnitt nichts. Der erste Kaiserschnitt ist praktisch nie ein Problem, wenn er geplant ist. Wir machen das jeden Tag und es ist echt eine Routineoperation. Die Horrorgeschichten, die man liest und hört, beziehen sich auf ganz andere Konstellationen und sind ganz sicher nicht mit Ihrer Situation vergleichbar. Es wird alles gute gehen. Manchmal hilft´es, den Anästhesisten und/oder den Operateur vorher kennenzulernen. LG und alles erdenklich Gute

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 18.05.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnittnarbe

Lieber Herr Dr. Hellmeyer Ich hatte 98 einen Ks 99 spontan 00 spontan 02 einen KS ... in wie verheilt dort das Narbengewebe in diesem Zeitrahmen an der Gebärmutter ? Wäre eine erneute Ss ein Risiko für die Ks Narbe an der Gebärmutter ? ich dachte mal ich hätte was von 2 mm ...

von Frl.Wolkenbruch 18.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Naht nach Kaiserschnitt

Nachtrag- es wurde mir gesagt, dass die innere Naht "klafft". Die Naht an der Gebärmutter. Weiters wurde gesagt, dass sich das von allein wahrscheinlich gibt, wenn nicht, müsste man einen kleinen operativen Eingriff vornehmen, falls ich erneut schwanger werden möchte. Handelt ...

von ladyred1810 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt bei Übergewicht

Hallo, Meine frage ist ich bin mit 134 kg Schwanger geworden. Bin zur Zeit in der 20ssw und wiege 141kg meine Frauenärztin sagte mir beim letzten Untersuchung. Das ich niemals an Kaiserschnitt denken soll, denn laut ihrer Meinung würde die Nähte nicht halten, die beim ...

von SeptMami2017 11.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

geplanter Kaiserschnitt

Guten Abend Herr Doktor, ich bin heute 36+0 Wochen mit meinem zweiten Kind, einem Buben, schwanger. Bei der Erstvorstellung im Krankenhaus wurde ein Kopfumfang von 34 cm gemessen. Mein erstes Kind, ein Mädchen, kam vor 7 Jahren mit einem KU von 36 cm, 52 cm und 4330 g ...

von secondo 27.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Zu spätes Anlegen nach Kaiserschnitt

Hallo, ich habe vor 16 Monaten einen gesunden Sohn per Kaiserschnitt bekommen, nach Geburtsstillstand. Er kam Machts um halb zwei zur Welt. Ich wurde erst am nächsten Morgen, nachdem wir auf unser Zimmer kamen gefragt ob ich ihn mal anlegen möchte, ca gegen neun. Warum so ...

von irmii29 25.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wiederkehrende starke Blutung nach Kaiserschnitt

Guten Morgen! Bin derzeit sehr besorgt, da keiner einer richtige Aussage trifft. Hatte am 22.3 nach Blasensprung, Einleitung und 24 Std Wehen (davon viele Stunden mit Wehentropf) letztendlich einen Kaiserschnitt. Danach war erstmal alles ok. Nach einer Woche hatte ich zu ...

von Sabi2203 18.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wann Kaiserschnitt bei uterus unicornis / Gefahr Ruptur

Hallo Herr Dr. med. Hellmeyer, leider bekomme ich von meinen behandelnden Ärzten keinerlei Aussagen zu meinen Fragen, weswegen ich mich an Sie wende. Ich (37) hatte bereits 3 Fehlgeburten und bin nun in der 32. SSw. Ich selbst leide unter einem Fehlbildungssyndrom rechts ...

von Pupsi1979 06.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Gebärmutterverletzung bei Kaiserschnitt

Hallo Herr Hellmeyer, ich hatte am 04.02. eine sekundäre Sectio nach 12h Wehen. Beim Kaiserschnitt wurde leider meine Gebärmutter verletzt. Im Geburtsbericht heißt es: " Die Uterotomie ist weiter bis tief in die Parametrien gerissen". Was bedeutet diese Diagnose für mich? ...

von Dansa 06.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt

Sehr geehrter Herr Dr., wie sicher ist ein Kaiserschnitt bei mütterlicher Indikation? Wie hoch ist die mütterliche Sterblichkeit nach einem Kaiserschnitt? Wie oft kommt es zu einer Fruchtwasserembolie oder starken Blutungen und Thrombosen/Embolien? Kann eine Re-Sectio ...

von SP17 04.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Wozu Massage der Kaiserschnittnarbe?

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, Warum soll man die innere Narbe ( die Wulst unter der Haut) massieren? Momentan ist sie so groß, dass man sie nicht nur fühlen, sondern auch sehen kann. Geht das wieder weg? Vielen Dank schon mal vorab für Ihre Antwort. Beste ...

von Quenn 04.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.