PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnitt bei leichter Inkontinenz?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Hallo EvianZ, eigentlich ist die Schwangerschaft an sich das Problem für den Beckenboden und nicht die Geburt. Sollte es allerdings zu Komplikationen kommen, so dass eine Saugglockenentbindung oder Zangengeburt erforderlich, wäre es in der Tat noch hinderlicher. Hier sollten Sie auf die Spezialisten aus dem Beckenbodenzentrum hören, die Sie kennen. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 28.01.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Kaiserschnitt sicherer?

Sehr geehrter Herr Dr. Hellmeyer! Ich bin mit zweieiigen Zwillingen in der 37. SSW. Bei der Untersuchung heute war alles in Ordnung. Nur der Arzt hat mich sehr verunsichert. Da ich Mehrgebärende bin hat er mir erklärt, dass es durch die Zwillingsschwangerschaft sein kann, ...

von mami9 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Spontangeburt oder Kaiserschnitt?

Hallo, ich hatte vor ca. 2 Jahren einen Kaiserschnitt in der 36 SSW aufgrund eines HELLP-Syndroms. Jetzt bin ich aktuell in der 34 SSW. Aufgrund eines hohen Blutdrucks und einem hohen Schätzgewicht von dem Kind wird mir empfohlen, bei 38+? zur Einleitung oder direkt zum ...

von Luilotte 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Spontane Geburt oder geplanter Kaiserschnitt?

Sehr geehrter Herr PD Dr. med. Hellmeyer, aufgrund meiner nachfolgend geschilderten Situation bitte ich Sie um Ihre Einschätzung bzw. Ihren Ratschlag. Ich bin 36 Jahre alt und derzeit in der 37. Woche mit unserem dritten Kind schwanger. Unser erster Sohn (4650 gr, 56 ...

von Izzy78 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt Wochenfluss

Guten Tag Herr Dr. Hellmeyer, Ich hatte vor vier Wochen einen Kaiserschnitt. Nach 12 Tagen war ich in Behandlung wegen eines Staus des Wochenfluss (öffenen mit einem Schlauch oder so ähnlich? und 2x Infusion mit Hormonen). Dann war alles weitgehend normal. Jetzt hatte ich ...

von tonia_33 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Kaiserschnitt 22 Monate nach EB notwendig?

Sehr geehrter Dr. Hellmeyer, der ET meines 2. Kindes liegt 22 Monate nach der Geburt meiner Tochter, die ein Sternengucker war und am Ende leider per Kaiserschnitt geholt wurde. Beim ersten Besuch der Gyn. riet mir diese zu einem weiteren Kaiserschnitt, da die Gefahr von ...

von SoHe 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

38ssw machen die jetzt einen Kaiserschnitt?

38ssw machen die jetzt einen Kaiserschnitt? Hey ihr lieben ♥ Ich hab mal wieder eine Frage zum Thema ssw. Ich bin jetzt 38 ssw. Und hab körperlich echt zu kämpfen. ( angefangen mit Sodbrennen, Magen schmerzen jeden tag mindestens zwei mal erbrechen,rücken schmerzen bis ...

von lilaprincess 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Sex nach Kaiserschnitt

Hallo Herr Dr. Hellmeyer, Ich hatte vor 13 Tagen einen notkaiserschnitt. Wann darf man denn wieder sex haben? Muss man 6-8 Wochen warten? Könnte die Gebärmutter bei einem orgasmus reißen? Und ist es normal das der wochenfluss sehr wenig nach einem Kaiserschnitt ...

von Kleinerengel2014 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

3. Kaiserschnitt?

Hallo, Hr. Dr. Hellmeyer, ich hatte 2010 und 2011 einen Kaiserschnitt. Der erste ungeplant, der zweite auf Grund von Narbenschmerzen geplant. Meine Frauenärztin meinte bei der Abschlussuntersuchung das es besser wäre wenn ich kein weiteres mal schwanger werde. Davon ...

von heliundmama 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

kaiserschnitt

Hallo ich bin totall geschockt und , verzweifelt habe gerade erfahren das ich, erneut schwanger bin. Trotz spirale ich hatte schon 5 kaiserschnitte, die gott sei dank alle gut verlaufen sind. Der letzte war 2013 in der 37ssw. Jetzt hab ich, natürlich große angst vor ...

von hali76 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

3. Kaiserschnitt

Hallo Dr. Hellmeyer, ich hatte gestern mein Geburtsplanungsgespräch und da haben wir den Termin für den 3. Kaiserschnitt festgelegt. Er soll in der 38/3 durchgeführt werden. Mein Baby ist gut entwickelt, hatte um die 3 Kilo, zur Größe hat die Ärztin nichts gesagt. Denken ...

von Julefabi2010 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kaiserschnitt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.