PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist eine weitere Schwangerschaft möglich?

Antwort von PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Frage:

Hallo Dr.Hellmeyer,
wenn sie bei einer Patientin beim 3.Kaiserschnitt zufällig eine gedeckte Ruptur entdecken,raten sie dann automatisch von einer weiteren Schwangerschaft ab?Wie hoch wäre das Risiko für eine weitere Ruptur auch wenn die Gebärmutter jetzt super aussieht und keinerlei Narbenbeschwerden vorliegen?Wie lange müsste man mindestens warten?
Erleben sie des öfteren Patientinnen,die trotz der Vorgeschichte noch eine Schwangerschaft gewagt haben?
Vielen Dank im voraus.
LG Sandra

von Sandra 123 am 12.01.2012, 15:02 Uhr

 

Antwort auf:

Ist eine weitere Schwangerschaft möglich?

Guten Tag. Bei jedem dritten Kaiserschnitt, den ich bei einer meiner Patientinnen durchführe, sage ich der Patientin anschließend, ob es aus meiner Sicht möglich ist, noch weitere Kinder zu bekommen oder ob das Risiko als zu hoch einzustufen ist. Ich habe auch im letzten Jahr bei einigen Frauen den 4. Kaiserschnitt durchgeführt, aber prinzipiell sind Schwangerschaftskomplikationen (falscher Sitz der Plazenta) häufiger. Den 4. Kaiserschnitt würde ich jedoch 2-3 Wochen vor dem errechneten Termin durchführen. LG

von Dr. med. Lars Hellmeyer am 12.01.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.