PD. Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist eine Spontangeburt nur ungefährlich wenn das Kind klein ist?

Antwort in der Beratung Kaiserschnitt

hallo,

wenn du schon einen ks hattest, dann hat nicht unbedingt das kind in erste linie ein problem mit einer spontanen geburt sondern dein schmerzvermögen. mir wurde nach beimem 1. ks erklärt das ich unter narbenschmerzen leiden könnte während der zweiten geburt und mich somit nicht auf die wehen konzentrieren kann sondern nur auf den narbenschmerz und dass das hinderlich wäre.

natürlich wäre es schön auf die wehen zu warten, aber ich glaube da ist das organisatorische im vordergrund. wenn man auf deine wehen wartet wird dein ks ja eher ein not ks und kein geplanter. kein mensch weiß wann deine wehen einsetzen, auch nicht wenn man sie künstlich "erschafft" schlägt nicht jedes mittel unbedingt berechenbar oder sofort an. der op muss bereit und frei sein... ich denke dass das ein problem sein könnte das man dich nicht auf die wehen warten lässt. aber sei beruhigt, so schlimm ist es für kinder nicht wenn sie einfach herausgeholt werden. sie müssen sich bei einer normalen geburt auch stundenlang plagen da geht ein ks ja sehr viel schneller vorbei. wobei selbstverständlich das von der natur eingerichtete am geeignetsten ist. aber so ziehen sich pro und kontra immer durch die bahn....

von heliundmama am 27.06.2012, 16:07 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Hier sind unsere acht anderen Experten
in der Schwangerschaft

* *
Frauenarzt Dr. med. Christian Karle

Dr. med. Christian Karle

Schwangerschaftsberatung

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Prof. Dr. med. S.-D. Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Dr. Stefan Kniesburges

Dr. Stefan Kniesburges

Geburt

Prof. Dr. med. B.-Joachim Hackelöer

Prof. Dr. med. B.-J. Hackelöer

Pränatale Diagnostik

Dr. med. Wolfgang Paulus

Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft

Frauenarzt Dr. Helmut W. Mallmann

Dr. Helmut W. Mallmann

Entwicklung des Babys

Hebamme Silke Westerhausen

Hebamme Silke Westerhausen

Geburt

Hebamme Martina Höfel

Hebamme Martina Höfel

Hebamme

In welchem Monat wird Ihr Baby
zur Welt kommen?

Hier sind unsere Monatsforen:

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Lars Hellmeyer

Ist eine Spontangeburt nach Sectio möglich? Bezüglich einer Uterusruptur!

Sehr geehrter Herr Dr.! Meine Frage bezieht sich auf die Uterusruptur, welche bei einer Spontangeburt nach einer Sectio auftreten kann. Laut meinem Gyn soll ich nun obwohl meine Sectio 51/2 Jahre her ist, wieder eine Sectio haben, eben wegen der Gefahr einer Ruptur. Die Sectio ...

von danarama 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spontangeburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.