Prof. Dr. med. Volker Wahn

Kontakt mit Gürtelrose

Antwort von Prof. Dr. med. Volker Wahn

Frage:

Sehr geehrter Dr. Wahn,
unser 6 Wochen altes Baby hatte Kontakt mit einer Person die Gürtelrose hat.
Diese hatte das Baby längere Zeit auf dem Arm. Eventuell erfolgte ein Küßchen.
Meine Frage: besteht die Möglichkeit einer Ansteckung?
Die Mutter hatte mit 18 Jahren sehr stark die Windpocken.
Das Baby wird teilgestillt.
Vielen Dank

von claupitt am 04.12.2015, 07:43 Uhr

 

Antwort auf:

Kontakt mit Gürtelrose

Ja, die Gürtelrose ist im Prinzip ansteckend, wenn das Kind Kontakt mit Bläscheninhalt bekommt. Beim Kind würde sich das dann in Form von Windpocken zeigen. Dann unbedingt zum Kinderarzt gehen!

von Prof. Dr. med. Volker Wahn am 04.12.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern

Gürtelrose bei stillender Mama

Lieber Herr Professor Dr. Wahn, ich war gestern beim Haus- und danach noch beim Hautarzt weil ich morgens mit einem juckenden Ausschlag am Ober- und Unterarm aufgewacht bin. Leider wollten sich beide auf keine Diagnose festlegen, nur dass es Gürtelrose sein könnte. ...

von Kathrin2101 16.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Gürtelrose bei Kind

Hallo, nachdem unser Sohn (7) vor zwei Monaten eine sehr massive Herpesinfektion im Gesicht hatte, besteht nun der Verdacht auf Gürtelrose. Wohl aber in einer leichten Form. Langsam mache ich mir Sorgen, können diese Erkrankungen auf eine geschwächtes Immunsystem ...

von zita 16.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Gürtelrose

Sehr geehrter Hr.Dr.Wahn meine Tochter, 19 Monate, soll Ende der Woche von der Oma betreut werden. Diese hat allerdings seit gestern eine diagnostizierte Gürtelrose. Ist das gefährlich für meine kleine? Gegen Windpocken ist sie geimpft und direkten Kontakt mit dem Ausschlag ...

von Lisa82 24.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Gürtelrose / Windpocken

Gürtelrose / Windpocken Sehr geehrter Herr Doktor, Ich bin in der 37. Ssw und mein Vater hat jetzt eine Gürtelrose. Ich habe Varizellen-Antikörper, dies wurde beim FA vor Beginn der Schwangerschaft kontrolliert. Mein Freund hatte laut seiner Mutter als Kind zwar ...

von IkmaaAlmeB 22.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Ist Ansteckung mit Gürtelrose möglich?

Hallo, Wie gefährlich ist für mein Baby (9 Monate) eine Ansteckung mit Gürtelrose? Der Onkel war an Gürtelrose erkrankt, die gerade am Abheilen ist. Er will uns nun besuchen. Ist eine Ansteckung in diesem Stadium der krankheit noch möglich? Sollte der Besuch lieber nicht ...

von Astbö 01.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Gürtelrose beim Opa, Nestschutz, Übertragung?

Hallo! Unsere Enkelin war vor zwei Tagen bei uns für etwa 3 Stunden zu Besuch. Die Kleine ist jetzt 13 Wochen alt und war natürlich mit ihrer Mama hier. Unsere Tochter war auch in engem Kontakt zu meinem Mann (Umarmung, Kuss), der eine Gürtelrose hat. Die Kleine hat er nur ...

von RoselB 13.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Wie lange ist eine Gürtelrose ansteckend?

Meine Schwiegermutter hat zur Zeit eine Gürtelrose, was ja hoch ansteckend ist. Im Moment ist sie im Urlaub und es besteht keine Gefahr. Sie kommen am Freitag nach Hause und ich möchte am Samstag meinen Geburtstag feiern. Jetzt bin ich unsicher, ob ich sie "ausladen" soll, ...

von kattche 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gürtelrose

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.