Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Gefährlich

Antwort von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Derzeit müssen Sie nichts veranlassen. Die beste Vorbeugung ist die vorübergehende Kontaktsperre zwischen den Kindern. Sollten verdächtige Symptome auftreten, muss der Kinderarzt entscheiden, ob und wie zu behandeln ist.
Gruß,
Ulrich Wahn

von Prof. Dr. med. Ulrich Wahn am 25.09.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.