Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

Immunsystem von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Ulrich Wahn

   

Antwort:

Blutbild

Keiner der Werte ist wirklich beunrughigend. Ich sehe keinerlei Handlungsbedarf, insbesondere keine Therapie-Notwendigkeit.
Gruß, Ulrich Wahn

von Prof. Dr. Ulrich Wahn am 08.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern

Großes Blutbild Mädchen fast 5 Jahre

Hallo und guten Tag, habe heute die BlutErgebnisse meiner 5 jährigen Tochter bekommen. Sie hat einen gravierenden Vitamin D Mangel, den ich ab heute auffülle. Was mich allerdings beunruhigt sind folgende werte: Basophile 1,5 < 1.1 Neutrophile 34 40-74 Lymphozyten 55 ...

von DeniseKT84@googlemail.com 23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutbild

Die letzten 10 Fragen zum Thema Immunsystem von Babys und Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.