HiPP Ernährungsberatung

Annelie Last  (Diplom Ökotrophologin)

   

 

Wieviel Trinken

Hallo Frau Plath

Meine frage wieviel braucht ein Baby zusätzlich an Wasser und oder tee bei 3 mal Beikost am Tag.
1. Mahlzeit 160ml Milch
2. Mahlzeit 1 Glas Brei dazu 100ml Wasser bzw Saft
3. Mahlzeit 160ml Milch
4. 1 Glas Getreide Obst Brei dazu 100ml Wasser
5. 1 Glas Abendbrei dazu 100ml Wasser bzw Saft

Könnte ich es so machen oder ist das zu wenig Wasser bzw Saft am tag bzw da mein Sohn bei großen Mengen an trinken alles wieder raus spuckt soll ich zwischen denn Mahlzeiten noch extra bisschen an Wasser geben. Milch kann ich bei ihm aller höchsten 160ml geben da sonst nur am spucken ist. Und eine letzte Frage wie lange muss man Leitungswasser noch abkochen und muss man Mineralwasser wo für Babynahrung geeignet ist nochmal abkochen?
LG llilly88

von llilly88 am 01.02.2017, 22:31 Uhr

 

Antwort:

Wieviel Trinken

Liebe „llilly88“,

ja, das ist richtig. Ab dem dritten Brei sollten Kinder zusätzlich noch Wasser oder Tee trinken.

Sehen Sie das Trinken aber nicht zu theoretisch.

Was das Trinken betrifft, können Sie ganz auf das Durstempfinden Ihres Sohnes vertrauen.

Für Sie zur Orientierung: Die Empfehlung lautet für ein Kind 7-12 Monate etwa 400 ml Flüssigkeit pro Tag. Die 2 Milchfläschchen (320ml), die Ihr Sohn täglich trinkt, decken fast 100% seines täglichen Flüssigkeitsbedarfs.

Nach seinen Breien würde also eine kleine Portion Wasser etwa 20ml absolut ausreichen. Erzwingen sollten Sie hier aber nichts, es kann auch deutlich weniger sein, nichts oder etwas mehr. Die 400 ml sind nur als Empfehlung. Viel Flüssigkeit steckt ja auch in den Breien.

Wasser und Tees sind ideale Durstlöscher. Saft sollten Sie pur nicht als Getränk reichen. Wenn Sie Saft reichen wollen, mischen Sie ihn zu einer Schorle (2 Teile Wasser, 1 Teil Saft).

Ihr Kleiner sollte besser nur nach den Mahlzeiten etwas zu trinken. So kommen die Zähnchen Ihres Sohnes auch mal zur Ruhe kommen. Denn zwischen den Mahlzeiten repariert der Speichel den Zahnschmelz. Mit dem Wasser wird jedoch der Speichel weggespült und kann die Zähne nicht reparieren.

Leitungswasser als Getränk muss im Beikostalter nicht mehr abgekocht werden. Es muss nur so lange aus der Leitung ablaufen, bis richtig kaltes Wasser aus der Leitung fließt (kein Trinkwasser aus Bleileitungen verwenden und Wasser aus Hausbrunnen erst nach Prüfung).

Neben Leitungswasser ist auch Mineralwasser als Getränk möglich, hier gilt dasselbe wie fürs Leitungswasser.

Zum Anschütteln einer Milchnahrung Wasser aber bitte immer abkochen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende,
Annelie Last

von Annelie Last am 03.02.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Team vom HiPP Elternservice

Wieviel Trinken ist normal?

Hallo .Mein Sohn 16 Monate alt Trink ziehmlich viel,wir kommen so auf 1 L am Tag mit seiner HA Milch (200ml )was er noch morgens und Abends bekommt. sonst trinkt er Früchte Tee ,Fenchel Tee oder Stilles Wasser.Nun habe ich gehört das es nicht so gut sein soll wenn ein Kind in ...

von Dorokm 29.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel trinken ist ok??

Mein Sohn, 9 Monate, trinkt über den Tag verteilt mindestens 1 Liter... auch in der Nacht trinkt er zwischen 150 und 300ml Wieviel ist für ein 9 Monate altes Baby "normal"? Ich habe jetzt gelesen, dass man da vorsichtig sein muss, und Diabetes abklären lassen ...

von Nine299 10.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel trinken mit 14 Wochen?

Hallo, ich musste vor 2 Wochen krankheitsbedingt sofort abstillen. Seitdem muss unser Sohn (14 Wochen) Flasche trinken (Alete 1). Laut Packung 5 Flaschen a 200 ml (1000ml). Er trinkt aber nicht soviel, maximal 800 ml, manchmal nur 650 ml in 24 Stunden. Die Windeln sind ...

von waschtruck 08.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel Milch soll und darf mein Baby trinken?

Guten Abend. Ich habe eine Frage zu dem Trinkverhalten meines 5 Monate alten Sohnes. Bisher hat er eher mittelmäßig getrunken (Ca 750-900 ml Beba 1) und mittelmäßig zugenommen. Seit zwei Wochen trinkt er viel besser und hat jeweils 235 g die Woche zugelegt. Jetzt sagte eine ...

von Eule23 28.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel Wasser trinken?

Hallo! Mein Sohn ist 11 Monate alt und trinkt gefühlt recht wenig Wasser. Wieviel sollte er denn trinken? Er ist etwa 77-78cm und wiegt ca. 10,5kg. Zur Übersicht unser Tagesplan: 7:00 200ml Pre 9:15 Brotzeit in der Krippe: Getreidekringel o.ä. + Obst Zwischen ...

von lilke 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel Wasser muss das Baby (10.5Monate) trinken?

Guten Abend, mein Sohn ist 10.5 Monate alt und bekommt morgens ca. 180ml Bambinchen, Mittags ungefähr eine Stunde nach dem Essen 150ml und Abends vor dem Schlafen nochmal 200ml. Als zweites Frühstück ißt er Obst (Banane, Melone, Birne, Apfel), MIttags einen sehr stückigen ...

von NaBe 09.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel sollte mein Baby nun zusätzlich trinken und was?

Hallo, meine Tochter ist nun 5,5 Monate. Seit 4 Wochen bekommt sie mittags Brei (sie isst so zw. 120-200g, je nach Appetit), gestern haben wir erstmals den Abendbrei eingeführt, der ihr sehr gut zu schmecken schien. Bei der Zubereitung bin ich mir nur nicht ganz sicher weil ...

von Amts Mum 31.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel sollte meine Tochter 9 Monate trinken?

Hallo meine Tochter bekommt nur noch morgens 6 uhr eine Milchflasche und nachts um 22 uhr ansonsten bekommt sie Gläschen die sie gerne mag die Flaschen trinkmenge je 240 ml leert sie nicht mehr sondern trinkt nur so 100 bis max 150 pro Flasche oder weniger dann will sie nicht ...

von woenni 22.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Wieviel sollte ein 14 Monate altes Baby insgesamt essen und trinken?

Hallo. Meine Tochter ist nun 14 Monate alt und ich bin mir bei der Ernährung sehr unsicher. Der Kinderarzt gibt nur wenig Auskunft. Sie trinkt täglich zwischen 450-600ml Wasser oder ungesüßter Tee. Dazu einmal täglich warme Milch(3.5%) ca. 150ml. Mehr mag sie nicht an Milch. ...

von melek39 21.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

wieviel Wasser sollte 6 Monate altes Baby zusätzlich trinken?

Hallo, meine Tochter ist jetzt 6 Monate, wir haben erfolgreich den Mittagsbrei eingeführt und versuchen uns nun am Abendbrei, ansonsten stille ich. Ich gebe ihr zusätzlich etwas Wasser am Tag, meistens vor oder nach dem Mittagsbrei. Im Moment hat sie Schnupfen und ist stark ...

von ChrissiLissi 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: wieviel trinken

Die letzten 10 Fragen an das Team vom HiPP Elternservice


Anzeige

Hipp mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.