Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Welche Creme für gereizte Haut?

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Guten Tag Herr Doktor Abeck,

Meine Tochter (3,5 Jahre) hat eine leichte Form von neurodermitis (sie reagiert vor allem auf Hühnereiweiss und Stress). Wir waren auch schon oft beim Kinder- und Hautarzt, die uns immer Salben zur täglichen Pflege und mit Kortison für akute Schübe verschrieben haben. Das Problem ist, sie lässt sich nicht eincremen. Wenn, dann nur unter großem Geschrei. Es würde ihr weh tun. Ich habe es schon mit allen möglichen Tricks und Versprechen versucht, ohne jeden Erfolg.
Können Sie mir vielleicht eine Creme empfehlen?

Vielen lieben Dank,
Julia

von conny11 am 14.11.2014, 20:16 Uhr

 

Antwort auf:

Welche Creme für gereizte Haut?

ich denke, dass die Allergika Nachtkerzenölcreme oder die
Alfason Basis CreSa vertragen wird!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 15.11.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Creme für trockene Haut / Sonnenreme

HAllo Herr Dr Abeck, unsere KLeine hat im Gesicht oft sehr trockene Haut. Kann ich die Pflege Hautruhe für das Gesicht von Eubos verwenden? Meine KLeine ist 4 Monate alt und die Packungsbeilage sagt, sie hätten Tests erst mit sechsmonatigen Kindern gemacht, sagt aber nichts ...

von Tigerente77 14.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Haut, Creme

Baby - 3 Monate - sehr trockene Haut - Welche Creme?

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, unser Baby (3 Monate alt) hat schon seit längerer Zeit – eigentlich schon immer - extrem trockene Haut. Merkwürdigerweise betrifft das nur den Bauch und die Beine vorn sowie das Gesicht. Die „Rückseite“ ist rosig und völlig normal. Auch der ...

von summertime123 14.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Haut, Creme

Welche Creme und welche Körperhygiene bei trockener Haut?

Sehr geehrter Herr Abeck, meine Tochter - 10 Jahre - hat sehr trockene Haut, die im Gesicht (Wangen, Augenbrauen) oft gerötet ist, leicht schuppt und an den Armen und Beinen zu Pusteln neigt (sieht dann aus wie ein Reibeisen). Die Hautärztin meinte, es sei eine Vorstufe von ...

von Punktchen 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Haut, Creme

Vorgehensweise bei Hautstörung - 3 verschiedene Ärzte konsultiert

Mein Sohn 7 Jahre entwickelte Anfang März am Unterschenkel eine erste raue, sehr rote rundliche Stelle. Diese fühlt sich an wie Schmirgelpapier. Inzwischen sind die Ober- /Unterschenkel sowie Arme (hauptsächlich vorne), betroffen. Diese Flecke werden mit der Zeit weiß/blass, ...

von Mamaof2 07.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Welche creme?

Guten tag Meine tochter 2,5 hat keinerlei allergien noch unverträglichkeiten. Seit ca zwei monaten hat sie einen roten ausschlag im gedicht nur auf den wangen und mund herum. Mal mehr mal weniger. Sie bekam zum ersten mal orangen in dem zeitraum und mir ist auch aufgefallen ...

von Kikiline1981 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Creme

hautfarbe ungleichmässig

Hallo, meine tochter ist jetzt fast 5 wochen alt. Der vater meines kind ist dunkelhäutig, ich bin ein heller hauttyp. Meine tochter ist weiss. Allerdings habe ich festgestellt das die nagelhaut um die finger u. Fussnägel dunkler ist. Auch das gesicht ist bräuner als die ...

von melody2014 16.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

erbetene Rückmeldung Haut

Sehr geehrter Prof. Abeck, sie baten vor etwa 5 Wochen um eine Rückmeldung zur Haut unserer Tochter (Behandlung nach 6 Wochen Dermatitis mit Diprogenta und Linola H - Salbe). Nach dem Absetzen der Cortisonbehandlung ist der Ausschlag sofort verstärkt wieder ...

von newmum2011 29.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

hautkrebs / elidel

hallo herr prof. dr. abeck, ich habe in einem älterem posting bei ihnen gelesen, daß für kinder andere kriterien in bezug auf hautkrebs gelten als bei erwachsenen. mein sohn (10) war ende letzten jahres beim hautscreening.wir werden in ein paar monaten wieder ...

von pani113 12.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Rückmeldung Haut

Sehr geehrter Herr Dr. Albeck, Sie baten mich um eine Rückmeldung betreffend der Haut meiner Tochter (Dermatitis über 6 Wochen). Leider hat sich herausgestellt, dass meine Tochter wohl Neurodermitis hat. Sie hat den typischen Hautausschlag an den Armen entwickelt und die ...

von newmum2011 08.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Hautarzt

Hallo Prof. Abeck, ich habe ja schon oft geschrieben wegen den Eiterflechten unseres Sohnes. Wir haben den frühst möglichsten Termin beim Hautarzt für den 21.8 bekommen. Mit was soll ich bis dahin die Flechte behandeln? Ich kann doch nicht weiter einfach Decoderm ...

von FrauvonWunderfitz 08.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.