Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Sonnenallergie oder Sonnencremeallergie?

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

eindeutig irritative Reaktion durch das Sonnenschutzmittel;


Empfehlung: anthelios XL fluid extreme

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 18.08.2015

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Sonnenallergie

Guten Tag Herr Dr. Abeck! Sie haben mir schon öfter wunderbar Tipps zu der Haut meiner Tochter gegeben, nun ersuche ich Sie auch wegen mir selbst. Ich bin hellhäutig und blond, erreiche aber im Sommer eine hellbraune Farbe. Haut etwas empfindlich, daher stets LSF 30 für ...

von diedesi 03.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnenallergie

Hallo. Wie lange dauert es bis die Rötung auf den Wangen (sonnenallergie), die eine Std. nach dem Sonnenbaden aufgetreten ist, verschwindet? Die Rötung ist seit einer Woche da und ist nur wenig besser geworden. Das erscheint mir ganz schön lange. Hab 3x Cetirizinsaft gegeben. ...

von inna2 09.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Rote Flecken - Sonnenallergie?

Guten Morgen Herr Dr. Abeck, meine Tochter ist 14 Monate alt ich habe sie letzte Woche mit Sonnenschutzcreme vom Lidl/Aldi (Cien) und Bübchen Lichtschutzfaktor 50 eingecremt das sie sehr hell ist, blond und blauäugig. Sie hatte auch einen Sonnenhut auf und war im Schatten. ...

von Muffin31 27.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnenallergie

Hallo, meine Tochter 3,5J, hat eine schlimme Sonnenallergie im Gesicht und im Nacken. Richtig geschwollen. Daylong Sonnencreme benutzen wir . Was kann ich gegen die Schwellung machen? Kann man Calcium geben? Bringt das was? Vielen ...

von carlo29 20.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnenallergie? Welche Creme?

Hallo Herr Dr. Abeck, meine 2,5 Jahre alte Tochter hat in den Ferien an der Ostsee auf den Wangen Hautausschlag bekommen (Quaddeln, Pusteln), die im Laufe des Tages immer roter wurden. Es war häufig bedecktes Wetter, wir haben sie bei Sonne aber auch eingecremt. Jetzt, ...

von Brittchen 29.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnencreme, rothaariges Kind mit Neigung zur Sonnenallergie

Hallo, mein jüngerer Sohn ist rothaarig und neigt zu Sonnenallergie. Wir verwenden meist Ladival, da er die am besten verträgt. Gibt es noch eine günstigere Alternative ? Auf welche Inhaltsstoffe muss ich achten, wenn ich günstigere Cremes nehme ? Zum Sonnenschutzfaktor: ...

von SkyWalker81 28.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Womit Sonnenallergie behandeln?

Hallo Herr Prof. Dr. Abeck, meine 2jährige Tochter hat derzeit eine schlimme Allergie in Form von Pusteln, die jucken und sich bei vermehrtem Schwitzen großflächig röten. Das Ganze juckt fürchterlich. In der Apotheke habe ich Fenistil Gel geholt, allerdings dürfe man dies ...

von Fuß 21.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnenallergie

Guten Tag Ich wohne in der Schweiz und es scheint das Heliocare nicht zu geben... Heute habe ich ihm wieder das 50 Avene eingschmiert und er hatte nun heute komischerweise keinen Ausschlag bekommen, da soll noch einer durchblicken :-). Nun habe ich trotzdem fast Ansgt, dass ...

von buzzidil 11.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

sonnenallergie

Hallo, vielen dank für ihre antwort bzl. weiße Flecken im Gesicht. Ich hab mal noch eine Frage. Wir wollen ja dieses Jahr wieder in den Urlaub nach Spanien. Ich bekomme von der Sonnenmilch immer "Sonnenallergie" und nehme deshalb voher immer Calcium Sandoz sun. Dadurch bekomme ...

von gismo26 11.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Sonnenallergie - Beta Carotin

Mein Sohn (wird im August 3 Jahre) scheint eine leichte Sonnenallergie zu haben. Betroffen sind hauptsächlich Gesicht, Ohren, Nacken und Beine. Ich hatte das als Kind auch lange. Scheint ihm auch zu jucken. Ich habe damals Beta- Carotin- Tabletten bekommen, die auch etwas ...

von Exeu 07.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonnenallergie

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.