Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Sonne und Antibiotika

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Clarithjrmycin ist nicht-photosensibilisierend und deshalb ist UV-Exposition
bedenkenlos möglich!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 11.09.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

Sonnenschutz im Urlaub

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, wir fahren Anfang September nach Istrien ans Meer (UV-Index um diese Zeit ist dort 6-7). Meine Tochter ist 7 Jahre und hat leichte ND. Sie hat braune Haare und bräunt sehr schnell. Welche Daylong Sonnencreme soll ich nun verwenden? Reicht ...

von sonja11 17.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Weißen Flecken durch Sonnencreme?

Sehr geehrter Prof. Dr. Abeck, unser Sohn ist 21 Monate alt, hat relativ helle Haut und da wir in Bulgarien leben, wo die Sonneneinstrahlung doch recht stark ist, benutzen wir die Sonnencreme von Mustela LSF 50 für empfindliche Haut, die uns von der Apotheke empfohlen wurde. ...

von Tina2306 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

T-Shirt und Sonnemilch

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, Weil es die Tage so heiss war konnten wir nicht wie üblich nach 16 h raus sonder erst nach 17-18h und da hatte mein Sohn (fast 1 Jahr Alt) Hut, armloses Body und kurzen Short an.... Sollte man trotz das es so warm ist ein T-Shirt überziehen ...

von Jeylee 27.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Normale Gesichtscreme mit LSF als Sonnencreme für das Gesicht

Sehr geehrter Prof. Abeck, das morgendliche Eincremen meiner Kinder mit Sonnenmilch klappt sehr gut, nur das Gesicht ist für alle eine Tortur. Sie hassen es, und egal wie sehr ich diese Sonnenmilch verreibe, es bleiben immer Streifen, die teilweise über Stunden nicht ...

von Kulturfreak 27.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

weiße Flecken durch Sonnencreme?

Sehr geehrter Prof. Dr. Abeck, unser Sohn ist 21 Monate alt, hat relativ helle Haut und da wir in Bulgarien leben, wo die Sonneneinstrahlung doch recht stark ist, benutzen wir die Sonnencreme von Mustela LSF 50 für empfindliche Haut ...

von Tina2306 24.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Sonnenschutz und KITA

Hallo Herr Professor Abeck, von unserer KITA habe ich die Aufforderung bekommen meinen Kleinen morgen selbst einzucremen. Ich sehe das allerdings kritisch, da ich meinen Kleinen spät. 6.15/6.30 Uhr eincremen kann und die Kinder ja aber erst ca. halb zehn / zehn nach draussen ...

von Mumi2010 10.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Sonnenschutz

Danke für Ihre Antwort - leider enthalten die genannten Produkte alle das bedenkliche Octocylene! Mineralische Filter enthalten Titandioxid und Zinkoxid (Nanoteilchen) und Aluminium - kann das Aluminium auch über die Haut aufgenommen werden? Schade, dass es keinen ...

von ara-sunshine 03.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Sonnenschutz - Hautpflege

Suche Sonnenschutzcreme für Kleinkind 13 Monate: - leicht zu verteilen, keine Abfärbung an Kleidung - UVA und UVB Schutz - keine Mineralöle - ohne PEG-Emulgatoren, ohne Parabene, ohne Silikone - ohne Duftstoffe, ohne Konservierungsstoffe. - Für Seborrhatorische Haut ...

von ara-sunshine 29.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Sonnenallergie??

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, mir ist da gerade noch eine Frage wegen meines größeren Sohnes, 4 Jahre alt, eingefallen. Er hatte letzte Woche zum ersten Mal nach einem Aufenthalt auf dem sehr sonnigen Spielplatz Ausschlag bekommen, vor allem im Gesicht und in den ...

von khadi 01.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Prophylaxe bei Sonnenallergie

Meine Tochter (5 Jahre) leidet unter Sonnenallergie, gibt es auch eine Prophylaxebehandlung für Kinder wie bei Erwachsene, wie z.Bsp. Carotintabletten und Calcium? Mit was behandle ich am besten den juckenden Ausschlag ohne Cortison zu verwenden? Besten Dank für Ihre ...

von c_baier@hotmail.com 29.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sonne

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.