Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Rote Pickelchen in Gesicht

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Hallo Dr. Abeck,

meine Tochter ist 2 Jahre alt und hat auf ihren Wangen und teilweise auch an Oberarmen und Beinen so kleine rote Pickelchen. Im Gesicht sind diese besonders schlimm und die Haut darunter ist auch meistens gerötet, zudem hat sie sehr trockene Wangen.

Ich habe schon etliche Salben und Cremes ausprbiert, sei es auch der Drogerie oder verschreibungspflichtig aus der Apotheke. Auch Duschgels,Shampoos etc. hatte ich auf sensitiv, antiallergeen oder parfumfrei umgestellt doch alles ohne Erfolg.

Auch diverse Allergietests haben wir machen lassen, alles negativ.

Meine Kinderärztin behauptet sie würde da rauswachsen, doch ich habe das Gefühl, dass ihr diese Pickelchen, gerade zusammen mit der trockenen Haut, weh tun. Sie weint dann wenn ich sie eincremen möchte.

Gibt es etwas das ich tun kann, damit sich der Zustang ihrer Haut verbessert?

Danke schonmal für eine Antwort.

von Nashu am 08.04.2014, 23:33 Uhr

 

Antwort auf:

Rote Pickelchen in Gesicht

bei Ihrer Tochter besteht eine

KERATOSIS PILARIS = REIBEISENHAUT,

die man nicht ausheilen kann; durch Pflege nur Besserung möglich,
z.B. durch Allergika Nachtkerzenölcreme

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 09.04.2014

Antwort auf:

Rote Pickelchen in Gesicht

Vielen Dank für die schnelle Antwort, höre das erste mal davon und hoffe, dass Ihr Rat wirklich helfen wird.

LG

von Nashu am 09.04.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

immer pickelchen im Gesicht

Guten Abend! Mein Sohn hat seit seinem 2 Lebensmonat Pickel im Gesicht. Die Hebamme meinte das käme von der muttermilch, wegen der Hormone und so. Nun ist mein Sohn 8 Monate alt und ich stille ihn seit 2 Monaten nicht mehr, er hat immer noch Pickel zwar nicht mehr so viele ...

von minizahn 21.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

Milien weiße pickelchen im Gesicht

Hallo. Ich habe schon mal vor einigen Wochen geschrieben da meine Tochter jetzt sieben Monate seid einem Monat immer mehr von diesen kleinen pickelchen bekommen hat mit einem weißen Punkt. Sie hat sie an Wangen und Stirn. War jetzt nochmal mit ihr bei einem anderen Hautarzt ...

von VaniMaus86 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

Pickelchen im Gesicht

Hallo Hr. Dr. Abeck , meine 7 Monate alte Tochter hat schon seit einiger Zeit so kleine Pickelchen im Gesicht,besonders im Wangenbereich . Es juckt ihr nicht,aber es sieht nicht schön aus. Kann man da mit einer bestimmten Pflegecreme etwas machen? Ich weiß auch nicht,woher ...

von Welli 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

Ausschlag im Gesicht - rote Pickelchen um Augen und Nase

Hallo, mein Sohn hatte rote Pickelchen um Augen und Nase (ich schrieb ihnen schon mal davon), die vom Kinderarzt mit Kortison-Creme behandelt wurden. Dies brachte jedoch nichts, da nach Absetzen der Creme alles wieder beim Alten war. Daraufhin sind wir zum Hautarzt, der einen ...

von Johanna26 11.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

Pickelchen im Gesicht

Meine Tochter (1,5 Jahre) hat seit ca. 3 Wochen kleine Pickelchen an den Wangen, die Haut ist dort auch leicht gerötet, mal mehr mal weniger. Die Pickelchen sind ganz klein und es sieht fast aus wie eine leicht unreine Haut. Was kann das sein? Kommt das evtl. vom Winter und den ...

von Anika123 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

Kleine Pickelchen im Gesicht

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, meine 2jährige Tochter hat ständig immer so kleine Pickelchen im Gesicht, die sie leider immer aufkratzt und somit nicht abheilen. Ich schmiere schon ständig mit Bepanthen aber leider hilft das nicht. Haben Sie vielleicht einen guten ...

von ghesha 07.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pickelchen, Gesicht

juckendes gesicht

hallo prof. abeck, mein sohn ist 12 wochen alt und hatte letzte wiche eine otitis media, weshalb er ein AB nehmen musste (amoxycillin). die einnahme ist seit dienstag beendet. seit gestern hat mein sohn sehr gereizte gesichtshaut: trocken,,gerötet,,kleine pickelchen, ...

von rosengartenmaedels 28.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gesicht

Rote Äderchen im Gesicht

Guten Morgen, meine Tochter (2 3/4 Jahre) hat schon seit einer Weile kleine dünne rote Äderchen auf beiden Wangen. Was könnte das sein, wo kommt es her und geht das wieder weg? Was sollen wir machen, damit es nicht noch schlimmer wird? Vielen Dank und viele ...

von Jagefa 11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gesicht

Rücken voller winziger Pickelchen

Guten Abend, ich habe gestern gesehen, dass unser Sohn (6) auf dem Rücken und dem hinteren Teil der Oberarme ganz viele winzige hautfarbene Pickelchen hat. Sie jucken oder schuppen nicht. Man kann sie kaum sehen und merkt sie hauptsächlich, wenn man mit der Hand darüber ...

von zita 04.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pickelchen

schlechte Gesichtshaut - Sohn 15 Mo. alt

Guten Tag Hr. Prof.! Mein Kleiner (15 Mo. alt) hat seit dem Sommerurlaub in der Türkei durch das ständige Eincremen (haben Bübchen Sensitive LSF 30 als Creme und 50 als Lotion verwendet) sehr schlechte Haut an den Wangen und auch noch auf 1 Stelle am re. Arm. Erinnert mich ...

von christl31 06.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gesicht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.