Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Offene Stelle am Arm und Ausschlag Gesicht/Brust

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Guten Tag Herr Prof. Dr. Abeck,
mein Sohn hat schon länger trockene Stellen oben an den Armen auf Höhe der Ellbogen und am Bauch (Windelbereich). Das haben wir sehr gut im Griff gehabt mit der Creme Neuroderm.
Nach der Impfung wurde der eine Arm deutlich schlimmer, die Stelle war nun stark gerötet und hat genässt. Auf Anraten der Hebamme haben wir mit Bepanthen gecremt und das Töpfer Kleie Bad verwendet. Es wurde nicht besser, also waren wir beim Kinderarzt. Die Stelle scheint zu jucken, der Kleine reibt immer wieder den Arm. Dort wurde also Neurodermitis festgestellt und wir haben die InfectoPyoderm Salbe bekommen. Leider keine Verbesserung. Die nächste Creme vom Kinderarzt war dann Prednicarbat acis. Das hat die offene Stelle kurzzeitig geschlossen. Aber unser Kleiner hat es immer wieder aufgejuckt.
Dann haben wir als Tipp aus der Apotheke Silicea Coll. comp. Hautgel gegen den Juckreiz probiert. Auch kein Erfolg.
Nun hat sich die Stelle etwas ausgebreitet und der Kleine hat seit kurzem kleine Pickelchen im Gesicht und auf der Brust. Ich hatte zunächst eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vermutet, da wir mit der Beikost angefangen haben. Die Pickel im Gesicht traten ungefähr zur Einführung von Gemüse und Kartoffeln ein. Das Gemüse allein hat er vorher bestens vertragen. Vielleicht ist es auch das enorm heiße Wetter bzw. die Wetterumschwünge. Ich bin langsam ratlos.
Auch hier juckt er, besonders im Gesicht und um die Augen herum.
Mittwoch steht die nächste Impfung an und mir graut ein wenig davor.
Haben Sie einen Tipp zur Behandlung bzw. wie man die Impfreaktion abschwächen kann?
Unser Kleiner ist 4,5 Monate.
Vielen Dank!

von Luisa3 am 24.07.2015, 08:53 Uhr

 

Antwort auf:

Offene Stelle am Arm und Ausschlag Gesicht/Brust

sicherlich kein Hinweis für eine Nahrungsmittelallergie, eher sehe ich die
Hautveränderungen im Gesicht als irritative Reaktion;

die Kortison-haltige Creme ist neben der regelmässigen Hautpflege, die Sie mit der Allergika Hydrolotio sensitive Lotion jetzt in der warmen Zeit führen können (2-3 x tgl. eincremen) für die juckenden und nässenden Ekzemherde die Therapie der Wahl: 1xtgl. Applikation spätnachmittags bis zur vollständigen Abheilung, dann langsam ausschleichen, z.B. 5malig jeden 2., 5malig jeden 3. Tag!

im Gesicht bitte nur Hautpflege!


Impfung kann als irritativer Provokationsfaktor wieder zu einer Hautverschlechterung führen. Bitte dann wieder intensiv behandeln!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 26.07.2015

Antwort:

Offene Stelle am Arm und Ausschlag Gesicht/Brust - Nachtrag

Vielen Dank Herr Prof. Dr. Abeck,
es geht meinem Sohn viel besser. Die offene Stelle ist nahezu abgeheilt und das Hautbild insgesamt ist deutlich verbessert. Nur noch am Hals in der Falte halten sich ein paar hartnäckige Pickelchen. Aber das ist vermutlich eher die Hitze.

Noch eine Frage bzgl. der Ernährung. Kann ich mit der Milchbrei-Mahlzeit abends starten oder sollte man wegen der Neurodermitis damit noch warten?

Und, hat meine Ernährung (bis auf den Mittagsbrei stille ich ja voll) einen Einfluß d.h. sollte ich da etwas beachten?

von Luisa3 am 04.08.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

offene Stelle hinter den Ohren, Hautprobleme

Hallo Hr. Dr. Abeck, meine Tochter hatte letzten Sommer immer wunde Stellen hinter den Ohren. Es fing mit trocken und schuppig an, dann nässelte es bis es verkrustete. Sie rieb sich dann an den Ohren bis die Wunde wieder aufsprang.... wir hatten damals so einen selbst ...

von laulina 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: offene Stelle

offene stelle hinterm Ohr

Hallo´Pr. Dr. med. Abeck, mein Sohn (2) hat hinter dem Ohr eine offene & wunde Stelle. Ich wasche es regelmäßig und mal mache ich eine Wundsalbe drauf, mal Babypuder zum trocknen. Wenn ich denke, dass es am heilen ist und ich mit Salbe/Puder aufhöre, geht es wieder los. ...

von soul 27.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: offene Stelle

Ausschlag im Gesicht

Hallo Mein sohn 13 Monate hat einen Auscchlag im gesicht,die wangen sind teilweise stark gerötet,trocken,die haut fühlt sich pergamentartig an. er hatte das im sommer schon mal,da haben wir es aufs zahnen und sabbern geschoben.War dann irgendwann weg,doch jetzt hat er es ...

von TanO 06.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Ausschlag und Probleme mit der Gesichtshaut

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, ich war mit meinen Söhnen in der Türkei im Urlaub. Der 9-jährige hat gegen Ende der ersten Woche einen juckenden Ausschlag bekommen. Dieser trat hauptsächlich an den Innenseiten der Arme (Armbeuge, Ober- und Unterarm), der Rückseite der Beine ...

von Desdi 19.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Rote Punkte an den Beinen, Ausschlag im Gesicht ,was kann das sein ?

Unsere Tochter ,8 Jahre, hatte erst kleine rote Punkte auf der rechten Wange, 2Tage später auch auf der linken Wange, noch ein Tag später sind die Beine übersäht mit ganz kleinen roten Punkten, die Haut ist rauh. Im Gesicht ist das ganze mittlerweile grossfflächiger geworden ...

von windy1969 01.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Ausschlag im Gesicht

Lieber Prof. Abeck Mein 8 Monate alter Sohn hat trockene Haut und hatte schon ein Ekzem am Kinn,das durch Speichel verursacht wurde. Seit einiger Zeit hat er kleine trockene Pickelchen im Gesicht,die kaum auffallen.Manchmal,v.A. gegen abend, wird das dann richtig rot.Gestern ...

von Betula 02.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Was tun gegen Ausschlag im gesicht bei Kleinkind? - Nachtrag zum nachtrag

Lieber Herr Prof. Dr Abeck, dankeschön für Ihre Antworten und Ihr Angebot, Ihnen ein aussagekräftiges Fotos zu mailen. das mache ich heute gegen Abend (bin derzeit auf Arbeit). Hätten Sie eine Emailadresse dafür? Ich komme gerade wieder vom Hautarzt, der uns nun eine ...

von Fuß 21.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Was tun gegen sich ausbreitenden Ausschlag im Gesicht - Nachtrag

Nochmal zur heutigen Frage wegen des Ausschlags im Gesicht Re: Was tun gegen Ausschlag im gesicht bei Kleinkind? Danke. Ist nur nicht leicht, einen solchen Arzt zu finden... Sollen wir die antibiotische Salbe noch probieren? Bitte geben Sie mir den Rat, da auf einen ...

von Fuß 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Was tun gegen Ausschlag im gesicht bei Kleinkind?

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, meine 20 Monate alte Tochter hat seit nun mehr 4 Wochen einen Ausschlag um den Mund hat, der einfach nicht weggehen will. Es hat angefangen mit einem roten Fleck a seitlichen Kinn, der sich dann ausgebreitet hat. Wir hatten vom Kinderarzt ...

von Fuß 18.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Ausschlag im Gesicht

Hallo Herr Dr. Abeck, unser Kinderarzt hat Urlaub und Hautarzt kann ich erst nächste Woche einen Termin bekommen. Meine Tochter (3) hat seit Sonntag auf einer Wange einen Ausschlag mit vielen roten Flecken. Sie hat mit ihrer großen Schwester mit verschiedenen Blättern ...

von mily 31.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ausschlag Gesicht

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.