Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie

Professor Dr. med. Dietrich Abeck absolvierte seine dermatologisch-allergologische Facharztausbildungen an den Universitätskliniken in München unter Herrn Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Otto Braun-Falco und in Hamburg unter Herrn Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring. Zuletzt war er als Leitender Oberarzt an der Dermatologischen Klinik der Technischen Universität München tätig und ist seit 2004 in eigener Praxis in München niedergelassen. Sein klinischer Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren galt der Verbesserung von Diagnostik und Therapie kindlicher Hauterkrankungen. Herr Abeck ist Mitautor zahlreicher Veröffentlichungen zu diesem Thema und Herausgeber wichtiger praxisrelevanter Bücher im Bereich der Kinderdermatologie.

mehr über Prof. Dr. med. Dietrich Abeck lesen

Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

nochmal Haut - Danke!

Antwort von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck,

ich hatte mich letzte Woche an Sie wegen der Dermatitis meiner Tochter gewand. Wir hatten inzwischen den Arzttermin bei Prof. Ockenfels. Nachdem er den Ausschlag gesehen und die Liste der bisherhigen Medikamente gelesen hatte kam nur ein (wörtlich) "totaler Blödsinn - kann nicht wirken". Wir haben dann endlich die richtige Behandlung bekommen 3 Tage (Diprogenta und dann im Anschluss 7 Tage Linola H) - nach einem Tag war der Ausschlag weg und die Haut ist innerhalb von 3 Tagen komplett abgeheilt - nichts als gesunde Babyhaut :-)

Das meinten Sie wohl mit wirksamer antientzündlicher Therapie!

Vielen Dank für Ihren Hinweis und Ihre Arbeit hier im Forum!!!!

von newmum2011 am 01.08.2014, 18:25 Uhr

 

Antwort auf:

nochmal Haut - Danke!

ich freue mich für Sie!

Das meinte ich in der Tat mit antientzündlicher Therapie, wobei ich nicht
auf diese Art behandelt hätte.

Bitte lassen Sie mich doch wissen, ob auch noch in 3 Wochen die Haut so wie Sie es jetzt beschreiben perfekt aussieht. Ich bin gespannt!

von Prof. Dr. med. Dietrich Abeck am 02.08.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Dienstag und Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Dietrich Abeck - Haut von Babys und Kindern

unreine Haut auf der Stirn wegen Pony

Guten Tag, mein Sohn ist 13 und hat auf der Stirn sehr viele Pickel und Mitesser, nun frage ich mich ob das von seinem Pony kommt, den er länger trägt damit die Pickel verdeckt werden. Im restlichen Gesicht hat er auch mal Pickel aber nicht so stark wie an der Stirn. Gibt es ...

von Babaluna 25.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

haut

haut Mal eine zwei fragen sorry aber es beschäftigt mich meine 4monate alte tochter hat am linken oberschenkel eine hautfalte die egal ob der fuss gestreckt oder angezogen ist egal wie sie den fuss bewegt immer da ist diese ist auch etwas gerötet . Am rechten Oberschenkel ...

von linafina 15.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Hautpflege bei beg. Pupertät Tochter (9 3/4)

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, meine Tochter (9 3/4) befindet sich am Anfang der Pupertät (körperlich zeigt sie viele Merkmale). Jetzt hat sie seit ca. 2 Wochen kleine Pickel im Gesicht ,die immer mehr werden. Meine Frage: Braucht sie schon eine bestimmte Gesichtspflege, oder ...

von motte101 15.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Hautpflege nach OP

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Abeck, unser Sohn wird nächste Woche aufgrund einer Hypospadie operiert. Leider kommt es bei diesen Operationen sehr häufig zu Komplikationen, indem sich Fisteln bilden. Haben Sie vielleicht einen Rat wie wir die Haut unseres Kleinen pflegen ...

von MamaPL 11.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Hautpflege stark beanspruchter Hautpartien (Daumenlutschen)

Guten Tag Herr Dr. Abeck, meine Tochter ist 2 Jahre alt und hat lt. Hautärztin eine „trockene Haut mit Ekzemneigung und einer Tendenz zur Neurodermitis (Diagnose: Ekzema flexurarum bei atop. Disposition)“, dass es tatsächlich Neurodermitis ist, hat sie nicht bestätigt. Sie ...

von SteffieKo 11.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Haut Nachfrage

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, ich hatte vor ein paar Tagen eine Frage zur Haut meiner Tochter gestellt. Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich würde gerne Ihre Einschätzung hören. Uns wurde nun geraten, ihr keine Gläschennahrung mehr zu geben. Das darin enthaltene Vitamin C ...

von newmum2011 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

HautBasispflege Neugeboren

Sehr geehrter Herr Prof., welche Basispflege/Waschgel würden Sie für ein Neugeborenes (leicht trockene Haut) empfehlen? muss man nach jedem Windelwechsel eine Creme auftragen und wenn ja, können Sie auch da eine empfehlen? Was hilft denn gegen den roten Popo falls es mal ...

von Kristall 27.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

haut

Meine kleine 12wochen alt hat am bauch und seitlich der wangen ein hautbild bekommen wie gänsehaut neigt auch zu trockener haut hat lauter kleine knötle wie reibeisenhaut dazwischen auch immer mal wieder eine rötliches pickelchen was kann das sein ? und wie kann ich die haut ...

von verusamor 13.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Überreaktion der Haut oder doch Neurodermitis?

Hallo Herr Prof. Dr. Abeck, mein 5 Monate alter Sohn hat seit Monaten Probleme mit der Haut. Nach vielem Ausprobieren an unterschiedlichen Cremes haben wir für seinen Körper mit "Asche Fett" die richtige Salbe gefunden, alle roten und juckenden Stellen gehen zurück. Nur ...

von Mockingjay86 13.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Hautpilz

Ich habe schon in der schwangerschaft zwischen den Brüsten Einen braunen Fleck. Vor Jahren hatte ich das schonmal und die Ärztin (in der kur klinik) sagte es ist ein Pilz. Ich Stille meinen Sohn der jetzt 3,5 Monate alt ist. Jetzt hab ich einen weiteren Fleck der an den mein ...

von desti 06.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haut

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.