spontane Geburt und Diabetes

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Hallo!!! Ich bin jetzt in der 19.SSW und bin Diabetikerin. Ich war vor kurzen in einen Diabetikerzentrum und dort wurden ethliche Untersuchungen gemacht, mitunter mußte ich auch zum Augenarzt. Dieser riet mir in der 36 SSW. nochmal zum Augenarzt zu gehen, der soll dann entscheiden ob eine Spontangeburt möglich ist oder ein Kaiserschnitt geplant werden muß. Was kann passieren wenn ich doch ein Spontangeburt machen möchte? In übrigen habe ich schon 5 Kinder und alle sind sie auf "normalen" Wege auf die Welt gekommen. Vielen Dank Manuela

Mitglied inaktiv - 18.02.2003, 11:10



Antwort auf:

Re: spontane Geburt und Diabetes

Hallo Manuela, Der Augenarzt soll sicherlich den Augenhintergrund prüfen - Einzelheiten erfahren Sie durch ihn. Wir sind der Meinung, dass nach 5 Spontangeburten einer 6. nichts im Wege steht! Alles Gute in der SS. LG SW

von Silke Westerhausen am 18.02.2003


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

SS-Diabetes und spontane Geburt

Hallo, bei mir wurde in der 35. SS-Woche eine Diabetes festgestellt, seitdem halte ich mich an einen Diätplan. Das Baby ist laut Messungen per Ultraschall auch schon sehr groß. Meine Frauenärztin hat mir jetzt zu einem Kaiserschnitt geraten, da das Kind wahrscheinlich am Ende der 40. SS-Woche nicht mehr durch mein Becken paßt. Ich habe berei...


Panik Ss Diabetes

Liebe Frau Westerhausen, Ich bin in der 33+5 ssw. Ich habe aufgrund einer Insulin Resistenz vor der ss meinen großen Zucker test schon in der 23 ssw bekommen. Dieser war unauffällig. Genau wie der kleine nochmal in der 27 ssw. Nun habe ich aber seit etwa 2 Wochen das Gefühl, das mein Urin strenger riecht, der Urin ist aber o.B. Noch dazu ...


Spontane Geburt kurz nach Kaiserschnitt

Hallo, Ich habe letztes Jahr im Oktober Zwillinge in der 35 ssw bekommen. Die beiden stammen aus einer künstlichen Befruchtung und mussten leider wegen einer schweren Schwangerschaftsvergiftung per Kaiserschnitt geholt werden. Nun bin ich überraschend in der 16 ssw (also seit Februar). Zwischen Kaiserschnitt und erneuter Schwangerschaft liegen al...


Spontane Geburt nach KS möglich?

Liebe Frau Westerhausen, ich habe meine Tochter per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht, und das macht mir bis heute zu schaffen. kurz zu meiner Geburt: meine Tochter lag in der ganzen SS in BEL (womöglich wegen meiner leicht herzförmigen Gebärmutter, die Frauenärzte meinten jedoch muss nicht sein). Jedenfalls wollte ich trotzdem eine Sponta...


SS Diabetes

Hallo, in der 26 ssw wurde bei mir ein Ss Dibabetes diagnostiziert. Der 1 Std Wert war beim ogtt75 erhöht. Ich messe nun nüchtern und nach den Mahlzeiten. Lt der mich betreuenden Diabetotlogin erfreue ich mich aber an besten Blutzuckerwerten, die weit unter den vorgegebenen Grenzen liegen, i.W. esse ich keine Süßigkeiten mehr, das wars schon, Insul...


spontane Geburt unter HPV/Fibrome?

Lieber Dr. Kniesburges und liebe Frau Westerhausen, bei meiner heutigen Vorsorgeuntersuchung wurden mehrere etwas auseinander stehende Fibrome bzw. Kondylome "festgestellt". Meine Gyn ist sich sehr unsicher, um was es sich von beidem handelt. Einen vorherigen Test auf HPV habe ich leider vor der Schwangerschaft nicht mehr gemacht und weiß daher...


Wie oft Anpassungsstörungen bei SS Diabetes

Guten morgen, Mich würde interessieren wie oft es zu leichten oder gar schweren Anpassungsstörungen bei Babys kommt, deren Mütter einen SS Diabetes haben?? Ich meine einen diätisch eingestellten. Ich würde gerne in meiner Wunschklnik entbinden, diese hat leider aber keine Kinderstation. Ich denke aber das die Klinik zur Not auch Babys mit leich...


Kaiserschnitt oder spontane Geburt?

Guten Abend, ich habe 2017 einen sekundären Kaiserschnitt nach erfolgloser 6-tägiger Einleitung wegen Gestationsdiabetes mit Insulingabe zur Nacht bekommen. Mein Befund war damals nie geburtsreif. Nach dem Kaiserschnitt wurde mir gesagt, dass sie nicht durchs Becken gepasst hätte. Das Fruchtwasser verfärbte sich bereits grün. Ich empfand unsere...


Spontane Geburt oder Kaiserschnitt

Hallo, Ich bin in der 35+3 SSW mit Zwillingen. Mein Frauenarzt meinte vor zwei Wochen das ich mit den Zwillingen keine normale Geburt machen könnte , da beide babys mit dem kopf nach unten liegen und beide babys liege zu eng neben einander mit den Köpfen, bei einer Normalen geburt könnte es zu Komplikationen kommen für das zweite Kind. Sauerstoffm...