OT Praktikum im Kreißsaal.

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

Liebes St.AnnaTeam kann mann eigentlich nur beieiner freiberuflichen Hebammeein praktikum machenoder ist das auchin Kliniken möglich ??? Danke Lila

Benutzer nicht mehr aktiv - 16.08.2002, 16:53



Antwort auf:

Re: OT Praktikum im Kreißsaal.

Hallo Lila, Dies ist ohne weiteres auch in einer Klinik möglich. LG Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 17.08.2002


Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Als Mann mit im Kreißsaal bei der Geburt?

Meine Frau und ich erwarten in ca. 4-5 Wochen unser erstes gemeinsames Kind. Für meine Frau ist es wichtig, dass ich sowohl im Kreißsaal als auch bei der Geburt dabei bin. Nun ist es so, dass ich ein recht ängstliches Wesen besitze und auch Blut etc. nicht gut sehen kann. (Kreislaufprobleme, Übelkeit etc.) Vor 2 Jahren musste ich meinen Vater ...


Zange/Saugglocke: Muss der Mann den Kreißsaal verlassen?

Hallo, stimmt es, dass der Mann den Kreißsaal verlassen muss, wenn es zum Einsatz von Saugglocke oder Geburtszange kommt? Wenn ja, weshalb ist das so? Schließlich darf der werdende Vater doch sogar bei einem Kaiserschnitt mit in den OP? Und: Kann ich das vorher sagen, dass ich meinen Mann gerne durchgehend bei mir hätte? LG Isi


kind im kreißsaal????

Hallo,meine Frage ist ab welchen Alter können Kinder mit im Kreißsaal kommen. Ich habe einen 2 jähr. Sohn der evtl. keine Betreuung hat wegen arbeit. Er kann dann erst später abgeholt werden. Wäre das ein Problem?