Krankenhausakten

Dr. med. Stefan Kniesburges Frage an Dr. med. Stefan Kniesburges Chefarzt und Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Hallo! Ich hätte gern die Krankenhausakten von der Geburt meiner Tochter. Ist das Eigentum vom Krankenhaus oder kann ich diese abholen. Ich werde nach Spanien ziehen und ich möchte ja noch ein Kind, was aber dann dort zur Welt kommt. Die Akten wären ja schon wichtig für die dortigen Ärzte, weil es ein Notkaiserschnitt war. Ich würde mich freuen wenn sie sagen könnten, wohin ich mich da wenden kann. Liebe Grüße Mausi

Mitglied inaktiv - 26.08.2002, 14:42



Antwort auf:

Re: Krankenhausakten

Hallo, Sie können jederzeit Ihre Krankenakten einsehen. Die Akten selber sind zwar Eigentum des Krankenhauses, man wird Ihnen aber auf Anfrage sicher Entlassungsbrief und OP-Bericht kopieren. Das sind die beiden Dokumente, auf die es ankommt. Dr. S. Kniesburges, St. Anna Hospital

von Dr. med. Stefan Kniesburges am 26.08.2002