Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

wei´terentwickeltes Baby

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Bin jetzt in der 29. Woche und mein Arzt sagt vielleicht kommt das Baby früher, da alle Messungen (Gebärmuttergröße, Gewicht des Kindes, Abmessungen des Kindes) 4 Wochen weiterentwickelt sind. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit daß mein Baby früher kommt und wer hat vielleicht auch ein "weiterentwickeltes" Baby gehabt?

Manuela

von Manuela am 16.01.2002, 14:07 Uhr

 

Antwort:

Re:

Ist der Empfängnistermin richtig berechnet? Wenn ja: Die Natur hat eine erhebliche Variationsbreite für Gewichte und Längen vorgesehen. Das größte Neugeborene am Termin , welches ich erlebt habe, wog 6700 g, das kleinste reife Neugeborene 1700 g. Ich wäre mir also nicht so sicher, daß es eher kommt.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 17.01.2002

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.